Gespenster basteln zu Halloween

Gespenster basteln

Aus alten Bettlaken kannst du ganz leicht Gespenster basteln. Für die Füllung eignen sich alte Socken, Zeitungen, Watte, Taschentücher, …

Du benötigst dafür:

  • 1 altes Bettlaken oder anderen Stoff
  • ein paar alte Socken o.ä.
  • Schere
  • Filzstift
  • Bindfaden

Bastelanleitung für ein Gespenst

 

Gespenst basteln

  • Schneide dir aus dem Bettlaken ein Quadrat aus.
  • Wenn du alte Socken verwendest, rolle sie ganz eng zusammen und leg sie in die Mitte des Stück Stoffs.
  • Wenn du Zeitung oder Watte nimmst, rolle sie zu einer festen Kugel.
 

Bastelanleitung für ein Gespenst

  • Schlage die obere Hälfte des Stoffs über die „Füllung“.
 

Bastelanleitung

  • Rücke den „Kopf des Gespenstes“ so zurecht, dass er sich möglichst genau in der Mitte befindet.
 

Basteln zu Halloween

  • Binde dann einen Bindfaden um den Hals und mach einen Doppelknoten.
 

Basteln mit Kindern

  • Schneide die überstehenden Fäden ab.
 

Anleitung für einfache Gespenster

  • Male zum Schluss noch die Augen auf (lass einen weißen Punkt in der Pupille frei).
 

Gespenster

  • Schon ist das Gespenst fertig.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Diese Gespenster lassen sich noch einfacher aus Papiertaschentüchern und Watte zaubern.
Weitere Bastelideen zu Halloween: Du kannst super süße Gespenster auch aus weißen Pappbechern basteln. Die sehen toll aus, wenn sie in kleinen Grüppchen oder als Girlande aufgehangen werden. Genauso süß sind diese Mumien aus Papprollen und Toilettenpapier. Je schlechter du sie bandagierst, desto „echter“ wirkt die Mumie. Fledermäuse dürfen zu Halloween keineswegs fehlen. Du kannst eine Fledermaus entweder aus Wolle basteln oder aus einer Serviette oder Papier falten. Es gibt auch noch eine Fledermaus mit Ohren. Sie ist allerdings etwas schwieriger zu falten. Als Tisch-Deko bieten sich Spinnen aus Wolle und schwarzen Pfeifenreinigern an oder wilde Zottelmonster. Böse Monster gehen auch leicht aus Fotokarton zu basteln. Als Tischkärtchen eignen sich kleine Kürbisse und Gespenster. Ein Spinnennetz mit Spinne macht sich sehr gut in einer Zimmerecke. Ein riesiges Skelett aus Papptellern kann eigentlich überall aufgehängt werden. Jetzt fehlt nur noch ein schauriges Kürbis-Gesicht.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 157

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weitere Bastelideen für Herbst / Halloween

31 Kommentare zu „Gespenster basteln zu Halloween“

  1. Spucktücher gehen auch. Sieht super aus!

    Weil ich keinen weißen Stoff parat hatte, hab ich ein altes Spucktuch in zwei Hälften geschnitten und 2 Gespenster daraus gemacht. Füllung für den Kopf ist bei mir auch Watte. Sieht super aus und hat gerade mal 5 Minuten gebraucht ;-)))

  2. Habs anders gemacht 😉

    ich habe anstatt einem Bettlaken ein ZEWA-Wisch genommen sieht auch voll Sweet aus <3 müsst ihr unbedingt auch machen is voll easy, kann man sogar mit kleinen Kinder machen…

  3. Das gabs früher schon

    So toll isses nich. Das gab es bei uns schon in den siebziger Jahren. Wahrscheinlich geklaut und nun neu aufgebaut.

    1. Es gibt diese Gespenster auch
      Es gibt diese Gespenster auch mit der Taschentuchvariante. Dann nimmt man einfach ein Taschentuch und kann sie mit noch einem Taschentuch und Watte füllen und zubinden.

  4. Das ist ja voll komisch man

    Das ist ja voll komisch, man kann auch einfach ein Taschentuch nehmen, Watte reintun und mit Wolle oder Garn oder was sonst noch fest schnüren und eben Augen drauf malenenlightened

  5. Super Idee, habe auch gleich

    Super Idee, habe auch gleich welche gebastelt und nun hängen sechs kleine Gespenster im Zimmer rum 🙂

  6. EINE GANZ TOLLE IDEE!!! 🙂
    EINE GANZ TOLLE IDEE!!! 🙂 ICH HABE EINEN IN GANZ GROß GEBASTELT,DA WIRD SICH MEINE TOCHTER ABER FREUN,WENN SIE IHN IM ZIMMER AN DER DECKE SIEHT!!! DANKE FÜR DEN TOLLEN TIP,L.G…..

  7. statt einem stück Stoff kann
    statt einem stück Stoff kann man auch ein Taschentuch nehmen und den Kopf zusammen knüllen und mit einem Faden umwickeln und dann einfach Augen aufmalen !! Sieht super aus!!

Schreibe einen Kommentar zu Jacky Kommentieren abbrechen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top