Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Zirkus - Zubehör basteln

Zirkus Zubehör

Für einen Zirkus brauchst du Zirkus - Zubehör wie Reifen und verschiedene Stufen (Bastelanleitung für den Tiger).

 

Du benötigst dafür:

  • Papp-Rollen von Toilettenpapier
  • farbiges Papier
  • Tonkarton
  • Schere, Klebstoff
  • Zirkel
 

Bastelanleitung für Zirkus - Zubehör

Zirkus basteln

  • Schneide eine Papprolle einmal in der Mitte durch.
  • Rolle sie in farbigem Papier ein.
  • Klebe das Papier mit Tesafilm oder anderem Kleber zusammen.
 

Bastelanleitung für einen Zirkus

  • Schlage die überstehenden Ränder nach innen ein.
 

Spielzeug basteln

  • Zeichne auf dem Tonkarton einen Kreis mit dem Radius von 2,2 cm.
  • Schneide den Kreis dann aus.
 

Bastelanleitung

  • Klebe den Kreis auf die eingewickelte Papprolle.
 

Bastelanleitung für einen Zirkus

  • Stelle noch weitere solcher Stufen in unterschiedlichen Höhen her.
 

Spielzeug basteln

  • Für einen Reifen schneide aus dem Tonkarton einen 23 cm langen Streifen aus (1 cm breit).
  • Ziehe den Streifen wie auf dem Bild über die Tischkante, damit er sich wölbt.
 

Zirkus Zubehör

  • Klebe die beiden Enden zusammen.
 

spielen

  • Der Zirkus kann eröffnet werden!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Es gibt weitere Ideen für deinen Zirkus: einen hohen Turm mit Treppe, auf den die Akrobaten klettern können, und einen Pool für die Schwimmvorführungen. Jetzt fehlen nur noch die Akrobaten. Eins Vorweg: Die meisten Tiere sind in freier Wildbahn besser aufgehoben als in einem Zirkus. Beim Spielen mit Tieren aus Papier sind dir natürlich keine Grenzen gesetzt, aber es ist gut zu wissen, dass echte Tiere in Gefangenschaft leiden.
Bastelanleitungen für Zirkus-Tiere: Für die Wasser-Shows eignen sich Seehunde und Delfine. Aber auch Pinguine, Enten und Schwäne könnten dabei sein, sofern es dir gelingt, ihnen ein paar Kunststücke beizubringen. Zu den besten Akrobaten zählen Affen und Katzen. Hunde lassen sich gut dressieren, aber auch Schweine. Pferde und Kamele dürfen in deinem Zirkus nicht fehlen. Elefanten, Tiger und Bären dürfen auch mitmachen, wenn sie das wollen. Und vielleicht gesellt sich noch eine Giraffe oder ein Pfau dazu. Viel Freude mit deinem Zirkus!

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.7 (36 Bewertungen)

Kommentare

MUFFIN

Wow! Das ist ja toll!! Ich finde diese Website gaaaaanz toll, da ich selbst eine sehr begeisterte Bastlerin bin! Ich bin 11 und schaue mich jetzt in den Ferien und in der Freizeit immer sehr gerne nach neuen Bastel Tipps-und Ideen um! Ich find das echt klasse von euch!! Macht weiter so!! Eure MUFFIN

amin

hola das finde ich wunderbar, es ist wirklich toll. ich habe viele sachen durch diese Seite gebastelt und noch mehr.

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.