Rosen basteln

Rosen basteln

Diese zarten Rosen sind einfach wunderschön. Mit etwas Übung kannst du sie hübsch formen. Am besten, du drehst die ersten Rosen etwas enger, dann kannst du bei jeder weiteren Rose lockerer drehen. Glaube mir: Jede Rose wird schöner als die vorige 🙂

Du benötigst dafür:

  • Schaschlik-Spieße (Holz-Spieße)
  • Wasserfarben, Pinsel
  • Zeitungspapier oder Seiten aus Büchern, die du nicht mehr lesen willst
  • Bleistift, Schere
  • Klebstoff, Tesafilm

Bastelanleitung für Rosen

Zeitung basteln

  • Male die Holz-Spieße grün an und lasse sie trocknen.
 

Zeitungsrosen

  • Lege mehrere Buchseiten oder Schichten Zeitung übereinander.
  • Zeichne eine Spirale ein.
 

Geschenk basteln

  • Schneide die Spiralen aus.
 

Rosen aus Zeitungen

  • Klebe das äußere Ende einer Spirale um ein Ende des „Stängels“.
 

Papierrosen

  • Wickle die Spirale locker um den Spieß.
  • Tipp: Ich würde die ersten Rosen etwas enger drehen, dann kannst du nach und nach lockerer wickeln.
  • Klebe das Ende der Spirale fest.
 

Papierblumen

  • Damit die Blüte nicht rutscht, klebe sie von unten mit etwas Tesa am Stiel fest.
 

Geschenke selber machen

  • Male die Ränder der Blütenblätter wässrig an.
 

Geschenk zum Muttertag

  • Viel Freude und gutes Gelingen mit deinen Rosen!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Statt der Holzspieße kannst du auch grüne Strohhalme verwenden. Dann sparst du dir das Anmalen.
Für deinen Rosenstrauß kannst du aus grünem Papier lange dünne Blätter, eher Halme, ausschneiden und untermengen.
Weitere Rosen, die du basteln kannst: Da haben wir zunächst die klassische Servietten-Rose, die keinerlei weiteres Material benötigt. Auch diese Rosen aus Papierservietten sind wunderschön und nicht so schwierig, wie die aus Zeitungen zu wickeln. Du kannst ebenso Rosen aus Papier gestalten, sie sind allerdings nicht ganz leicht zu formen. Fortgeschrittene können sich auch an die Rosen aus Geldscheinen wagen (vorausgesetzt du willst Geld verschenken). Viel einfacher sind diese Rosen-Herzen zu basteln, aber Zeit brauchen sie dennoch. Sind die nicht wunderschön?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 28

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

10 Kommentare zu „Rosen basteln“

  1. Coole idee

    Hallo kann mir diese Wickeltechnik nochmal jemand genauer erklären… Wenn ich versuche das aufzuwickeln, legen sich die Lagen einfach gerade übernander, egal ob nun fest oder locker gewickelt Sonst ist das ne super idee

    1. Bei mir liegen die Schichten
      Bei mir liegen die Schichten danach auch einfach wieder übereinander
      Mach dir nichts draus
      Ich fänds super wenn das in der Anleitung besser erklärt wäre

  2. Wunderschön
    Ich find die Rosen auch total schön. Und wenn das Zeitungspapier noch durchschaut sieht s echt künstlerisch aus! 🙂

  3. bastelmaus,,,,

    mist…

    Manno, ich kriege das nicht hin. Ich verstehe einfach nicht, wie ich das um den Spieß wickeln soll. Kann mir das bitte einer noch mal erklären.??

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top