Basteln und Gestalten
Basteln mit Wolle

Eine Krake aus Wolle

Krake aus Wolle

Wenn du schon Übung im Flechten hast, kannst du eine Krake aus Wolle basteln.
Diese Anleitung gibt es schon ewig und dennoch macht es immer wieder Freude, dieses Tier herzustellen!
In den Kommentaren weiter unten findest du viele Ideen, um den Tintenfisch noch schöner zu gestalten.

 

Du benötigst dafür:

  • Wolle in 2 Farben
  • eine Wattekugel (ca. 3 cm Durchmesser)
  • etwas Filz
  • Schere, Klebstoff
  • Pappe oder Papier
 

Bastelanleitung für eine Krake

Basteln mit Wolle

  • Schneide von der Wolle 72 Fäden ab (ca. 25 cm lang).
 

Wolltiere

  • Binde die Fäden an einem Ende mit einem andersfarbigen Wollfaden zusammen.
 

Bastelanleitung für einen Kraken

  • Schneide die Enden auf eine Länge.
 

Mit Filz und Wolle gestalten

  • Stecke die Wattekugel in die Wolle, sodass sie ganz von Wollfäden umhüllt ist.
 

Tintenfisch

  • Binde die Wollfäden unter der Wattekugel (möglichst straff) zusammen.
 

Wollfäden

  • Zähle 9 Wollfäden ab.
 

Wollfäden flechten

  • Lege ein Stück Papier oder Pappe zwischen die abgezählten und restlichen Wollfäden.
  • Nun beginne, die 9 Fäden zusammen zu flechten.
 

Zusammenknoten

  • Knote den Zopf am Ende mit einem Wollfaden zusammen.
 

Bastelanleitung für einen Tintenfisch

  • Mach das Gleiche mit den anderen Fäden.
 

Basteln mit Wolle

  • Schneide aus Filz Mund und Augen aus. (Tipp: Die Pupillen lassen sich sehr gut aus einem Papierlocher stanzen.)
 

Gesicht aufkleben

  • Klebe die Augen und den Mund am Kopf fest.
  • Fertig ist die Krake aus Wolle!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Zu der Krake passt sehr schön diese Wollpuppe, da sie (nackt) auch nur aus geflochtener Wolle und einer Wattekugel entsteht.
Weitere Tiere, die du aus Wolle basteln kannst: Wie wär´s mit einem süßen Pinguin oder einem niedlichen  Küken? Beide Tiere lassen sich ganz leicht aus 2 Pompons und etwas Filz kreieren, genauso wie die Eule oder Ente. Noch einfacher sind ein Frosch, ein Fisch, ein Marienkäfer, ein Igel, ein Rabe oder eine Maus zu gestalten, da sie aus einem einzigen Pompon entstehen.
Zuletzt noch zwei Ideen, wie du außerdem Kraken basteln kannst: einen aus einer Wattekugel, Moosgummi und Wackelaugen, den anderen aus einem Pappbecher.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.4 (205 Bewertungen)

Kommentare

Vasbinder Xavier

Oktopus anheu Diese Krake mache ich sehr oft, ich habe selber schon eine kleine Familie drauß gemacht, die ist sehr schön geworden. Danke für diese wunderbare Idee tschüss, euer Xavier Vasbinder

Hey

Ich finde die Idee super. Ich habe noch 12 h, um für meine Oma ein Geschenk zu basteln . Mit einer netten Karte und der Krake kann ich ihr sicher eine Freude bereiten .

Kolibri

Ich habe den Kraken für meine Textil AG in der Grundschule ausgesucht. Heute habe ich einen 'Beispiel-Kraken' gebastelt. Die Augen habe ich aus kleinen Knöpfen gemacht, mit Heißkleber sind sie schnell und feste angebracht. Sie sehen zudem noch sehr niedlich aus.

bateln ist lustig

ich habe diese krake schon sehr oft gemacht.sie ist einfach und schnell gebastelt und ein super geschenk für kleine Kinder! habe sie meiner nachbarin geschenkt, die hat sich mega darüber gefreut

Fussel

Ich habe auch eine Krake gemacht und Wackelaugen benutzt.

Mirjam

Ich habe das heute mit Teenagern gemacht. Zwei Tipps: 

Für den Kopf haben wir kleine Wollknäuel gemacht, mit der selben Farbe, die tuns auch. 

Das Gesicht haben wir mit Textilfarbe (Filzstift) aufgetragen

Für das Schneiden der Fäden: man kann z.B. ein Buch nehmen, das ungefähr die Größe hat (also 25 cm breit ist), und man wickelt 36 mal da rum. Dann schneidet man oben und unten ab. Das geht wesentlich schneller. Da wir nur 3 Scheren zur Verfügung hatten (aus Versehen), war das unsere Rettung, denn auch die Schere braucht man dann kaum. 

Besucher

Hi ich hab Sie gemacht und die ist suuuuuper süß. Hab ein paar Perlen hineingeflochten und die Augen und Mund aus buntem Papier. Sieht echt cool aussmiley

Krake

Hi,

man kann die Wattekugel auch durch ein Zeitungsknödel ersetzen!

Ist billiger!!!

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.