Ein Geld-Körbchen basteln

Geld-Körbchen basteln

Schritt für Schritt kannst du aus 2 Geldscheinen ein Geld-Körbchen basteln. (Zum Üben: ein Körbchen aus Papier)
Es ist erstaunlich stabil und hält die Traglast von mehreren Geldstücken problemlos aus.

Du benötigst dafür:

  • 2 gleiche Geldscheine
  • Tesafilm

Bastelanleitung für ein Geld-Körbchen

Bastelanleitung für ein Geldgeschenk

  • Klebe die Geldscheine mit Tesafilm so aneinander, dass sie fast ein Quadrat ergeben (es lässt sich auch leicht wieder lösen).
 

Geldgeschenke basteln

  • Falte die senkrechte und die waagerechte Mittellinie.
 

Geld falten

  • Wende die beiden Geldscheine (ganz wichtig!)
  • Falte beide Diagonalen (achte darauf, dass sich die Faltlinien in der Mitte kreuzen, dadurch werden sie nicht alle Eckpunkte berühren).
 

Geldscheine falten

  • Nun fasse die Scheine mit beiden Händen an 2 sich gegenüberliegenden Ecken.
 

Moneygami

  • Schiebe die Geldscheine so zusammen, wie es die Faltlinien vorgeben.
 

Bastelanleitung

  • So soll es dann aussehen.
 

Bastelanleitung für Geldgeschenke

  • Falte die untere Ecke der oberen Lage zur oberen Ecke.
 

Geldgeschenke

  • Falte die Ecke wieder zurück und dann zum Mittelpunkt.
 

Geldscheine falten

  • Falte den unteren Rand über die Mittellinie nach oben.
 

Geldgeschenk

  • Wende die gefalteten Scheine und falte auch hier die untere Ecke der oberen Lage zur oberen Ecke.
 

Anleitung für Geldgeschenke

  • Falte sie wieder zurück und zum Mittelpunkt.
 

Geldkörbchen

  • Falte den unteren Rand über die Mittellinie nach oben.
 

Geld falten

  • Falte dann die aufliegende linke Ecke zur rechten.
 

Geldgeschenkidee

  • Wende die gefalteten Scheine.
  • Falte dann wieder die aufliegende linke Ecke zur rechten.
 

Basteln mit Geldscheinen

  • Falte die aufliegenden unteren Ränder zur senkrechten Mittellinie.
 

Geldscheine falten

  • Falte sie wieder zurück.
  • Falte dann die aufliegenden seitlichen Ecken wie auf dem Bild auf die zuletzt entstandenen Faltlinien.
 

Geschenke basteln

  • Falte die aufliegenden unteren Ränder dann wieder zur Mittellinie.
 

Basteln mit Geld

  • Wende die gefalteten Scheine.
  • Falte wieder die unteren Ränder zur Mittellinie.
 

Geld falten

  • Falte sie wieder zurück.
  • Falte die seitlichen Ecken wie auf dem Bild auf die zuletzt entstandenen Faltlinien.
 

Körbchen basteln

  • Falte die unteren Ränder dann wieder zur Mittellinie.
 

Geldgeschenk

  • Damit die Ecken nicht so abstehen, klebe auf der Vorder- und Rückseite kleine Tesafilmröllchen (hier beschrieben) zwischen die Scheine.
 

Geldscheine falten

  • Öffne das „Körbchen“ dann und forme den Boden heraus.
 

Geschenkidee

  • Klebe zum Schluss die beiden „Henkel“ mit etwas Tesafilm zusammen.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Ziehe alle Faltkanten kräftig mit dem Finger nach. Du kannst dafür auch ein Lineal zuhilfe nehmen.
Je größer die Geldscheine, desto einfacher ist das Falten.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 62

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weitere Bastelideen für Geldgeschenke

33 Kommentare zu „Ein Geld-Körbchen basteln“

  1. Ich bin auf der Suche nach
    Ich bin auf der Suche nach einer super genialen Idee für ein Geld-Hochzeitsgeschenk. Da bin ich auf das Körbchen gestoßen. Klar probier ich das aus und prompt hats geklappt. Sieht super aus und ich glaub, das werd ich dann wohl nehmen und noch ein paar Mini-Papier Windeln für das Brautpaar = werdende Eltern reinlegen…

  2. Hallo, brauchte kurzfristig
    Hallo, brauchte kurzfristig für meine kleine Nichte ein Geschenk, da kam mir das Körbchen genau richtig.Ist super leicht nach zu basteln,echt klasse erklärt mit den Bildern, man stutzt zwar mal aber man bekommt es doch hin.Danke…..

  3. Ich habe die Körbchen für
    Ich habe die Körbchen für meien Sohn zum Geburtstag gebastelt und mit kleinen Schokoladeneiern gefüllt. Sieht klasse aus und war einfach herzustellen. Die Erklärung war einfach nachzuarbeiten. Danke für die tolle Idee!

  4. Genial, beim zweiten
    Genial, beim zweiten Versuch. Den ersten Versuch hab ich aufgegeben, weil ich anfangs die Anleitung nicht ganz verstanden habe. Nach kurzer Pause und genauem Lesen, hat es beim zweiten Versuch perfekt geklappt. Vielen Dank!!

  5. sieht komplizierter aus als
    sieht komplizierter aus als es ist. bei mir hat´s gleich beim ersten mal geklappt 🙂

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top