Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Einen witzigen Vogel basteln

Vogel basteln mit Papier

Du willst einen Vogel basteln? - So einfach geht´s! Er kann allerdings nicht von allein stehen und muss angeklebt werden.

 

Du benötigst dafür:

  • 1 Papierquadrat mit einer Seitenlänge von 7 - 10 cm
  • 1 Papierquadrat mit einer Seitenlänge von 3 - 5 cm für Beine und Füße
  • 2 kleine weiße Kreise (am besten aus einem Papierlocher) für die Augen
  • Klebstoff
  • 1 schwarzen Stift für die Pupillen
 

Bastelanleitung für einen Vogel

Vogel basteln

  • Nimm das größere Quadrat zur Hand.
 

Vogel basteln

  • Falte eine Ecke zur gegenüberliegenden Ecke. 
  • Streiche die Faltkante kräftig mit dem Finger nach (auch alle weiteren).
 

Vogel basteln

  • Öffne das Papier dann wieder und falte die oberen Ränder zur Faltlinie.
 

Vogel basteln

  • Schlage die rechte Seite über die linke. 
 

Vogel basteln

  • Knicke die obere Spitze nach links um.
  • Falte es dann wieder zurück.
 

Vogel basteln

  • Öffne den Körper und schlage die Spitze so nach links ein, dass das Innere jetzt nach außen zeigt.
 

Vogel basteln

  • Wiederhole das Ganze mit dem kleineren Quadrat für die Beine und Füße.
  • Klebe es dann andersherum an dem Federkleid fest.
  • Klebe zum Schluss noch die Augen auf. Fertig!
  • Achtung: der Vogel steht nicht von selbst. Klebe ihn am besten dort an, wo er stehen soll.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Am besten eignen sich Faltblätter für den Vogel, da das Papier schön dünn und schon quadratisch ist. Mit normalem farbigen Papier geht es aber auch. Es ist dann nur etwas schwieriger zu falten, dafür wird der Vogel aber stabiler.
Weitere Bastelanleitungen für Vögel aus Papier: Wie wär´s mit einem Pfau? Du benötigst dafür 3 Quadrate in unterschiedlichen Größen. Eine Eule geht schon etwas schwieriger zu falten, aber Schritt für Schritt wird es dir sicher gelingen. Sie kann leider auch nicht von selbst stehen und muss angeklebt werden. Eine fliegende Taube lässt sich aus einem einzigen Papierquadrat falten. Auch Hühner, Enten und Schwäne zählen zu den Vögeln und sollen hier aufgelistet sein.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 3.8 (106 Bewertungen)

Kommentare

evi

Hi, hat mich für zum Geburtstagsgeschenk von uns "schrägen Vögeln" inspiriert und dient nun als witzige Deko. Danke schön.

Silke Rohlfs

Danke für den tollen Faltvorschlag. Wir wollen zur Silberhochzeit ein Vogelhäuschen verschenken. Nun habe ich aus Geldscheinen Vögel gefaltet und diese auf und in das Vogelhäuschen geklebt. Sieht total toll aus.

Tini-lover

Ich auch,aber natürlich mit Farbe damit es auffällig ist.

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.