Basteln und Gestalten
Basteln mit Wolle

Ein kleines Küken basteln

aus Wolle ein Küken basteln

Aus 2 gelben Pompons kannst du ein kleines Küken basteln. Ist das nicht niedlich?
Es fühlt sich ganz flauschig an und ist eigentlich ganz einfach.

 

Du benötigst dafür:

  • gelbe Wolle
  • dünne Pappe und Papier
  • Bleistift, Zirkel und Schere
  • Filz in schwarz, weiß, orange
 

Bastelanleitung für ein Küken aus Wolle

Basteln mit Wolle

  • Mach 2 Pompons (wie hier beschrieben):
  • Für den Kopf: Der Außenkreis hat einen Radius von 2 cm. Der Innenkreis hat einen Radius von 1 cm.
  • Für den Körper: Der Außenkreis hat einen Radius von 3 cm. Der Innenkreis hat einen Radius von 1,5 cm.
 

Bastelanleitung für ein Küken

  • Knote die beiden Pompons durch einen Doppelknoten zusammen.
 

Bastelanleitung

  • Schneide die Fäden dann ab.
 

Küken basteln

  • Das Küken ist so schon fast fertig.
 

Basteln mit Wolle

  • Für den Schnabel zeichne ein Karo auf Papier (Länge: ca 4,5 cm, Breite: 2 cm) und schneide es aus.
 

Mit Ponpons basteln

  • Zeichne dir einen Flügel auf Papier (ungefähr 5 cm lang).
 

Ponpons

  • Zeichne die Formen dann auf Filz und schneide sie aus.
 

Bastelanleitung für ein Küken aus Wolle

  • Streiche den Schnabel in der Mitte mit Klebstoff ein.
 

ein kleines Küken basteln

  • Klebe den Schnabel etwas zusammen.
 

Bastelanleitung

  • Klebe den Schnabel dann am Kopf fest.
 

aus Ponpons ein Küken basteln

  • Schneide noch Augen aus und befestige sie.
  • Tipp: Den Filz für die Pupillen mit einem Papierlocher lochen.
 

Basteln mit Wolle

  • Klebe zum Schluss noch die Flügel an.
  • Fertig ist das Küken!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Es gibt vorgefertigte Schablonen aus Plastik, um Ponpons herzustellen. Mit ihnen geht das Wickeln leichter und schneller (die Wollfäden müssen durch kein Loch gefädelt werden) und sie sind wiederverwendbar. Entscheide, ob sich solch eine Anschaffung für dich lohnen könnte. Hierzu Empfehlungen bei Amazon: Pompom Maker
Weitere Wolltiere, die gut zu dem Küken passen: Der Pinguin könnte ein lustiger Gefährte sein. Mit der Maus wird sich das Küken auch vertragen. Die watschelnde Ente ist genauso nett. Mit dem kleinen Hasen versteht sich das Küken ebenfalls sehr gut. Eventuell könnten auch noch die Eule oder der Rabe passen.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.4 (149 Bewertungen)

Kommentare

Besucher

Möchte dieses niedliche Küken gern mit meinen Schülern basteln... Wie viel Wolle brauche ich, damit jedes Kind (insgesamt 12) eines herstellen kann?

Anna

ALso ich habe zwei Kücken aus einem Wollknäuel (50gr.) herstellen können. Tipp: Rechne lieber mehr Wolle ein als zu wenig, denn es könnte auch ein Kücken schiefgehen =)

Hannelore Mertins

Das Ponpon mit der Schablone aus Kunststoff geht wunderbar. Da man auf 2 Hälften wickelt, braucht man die Wolle nicht abschneiden. Ich habe schon 9 Küken hergestellt. Super. Danke für die Anleitung. Hannelore

Hannelore Mertins

Super Anleitung. Die Wolle und den Filz habe ich schon zuhause. Für die Ponpons gibt es aus Plastik Schablonen. Da ich einige Küken herstellen möchte, lohnt sich der Kauf. Mal sehen wie es wird.

Nadine

Ich habe einen Marienkäfer und ein Küken erstellt. Und die sind so süüüß geworden :)Dies ist eine sehr gute Anleitung und sehr leicht nachzubasteln :) Die Anleitung mit den Bildern erleichtert vieles :) Vielen Dank dafür.

Besucher

Hallo! Ich hab einfach ein weißes Blatt Papier an den Bildschirm gehalten und dann ganz vorsichtig die Form des Flügels nachgefahren.

Besucher

Wirklich eine ganz tolle Seite! Und die Anleitungen sind auch super und vor allem leicht verständlich! Vielen Dank für solche genialen Bastelideen!

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.