Basteln und Gestalten
Basteln mit Wolle

Hasen aus Wolle

Hasen aus Wolle

Du kannst auch einen Hasen aus Wolle basteln. Er ist ganz kuschelig weich und nicht schwer zu machen.
Eine süße Idee für Ostern, aber auch für das ganze Jahr.

 

Du benötigst dafür:

  • beige oder braune Wolle
  • etwas weiße Wolle
  • Filzreste in braun, weiß und schwarz
  • Pappe, Papier
  • Bleistift, Zirkel
  • Schere und Klebstoff
  • Papierlocher
 

Bastelanleitung für einen Hasen aus Wolle

Basteln mit Wolle

  • Zeichne 2 Kreise mit einem Radius von 3 cm und 2 Kreise mit einem Radius von 2,5 cm.
  • Zeichne in jeden Kreis einen Innenkreis mit dem Radius von 1,5 cm.
  • Schneide alle Kreise aus.
 

Bastelanleitung für einen Hasen

  • Schneide auch alle Innenkreise aus.
 

Bastelanleitung

  • Schneide von der beigen Wolle 8 etwa 1,5 bis 2 m lange Fäden ab.
  • Lege die beiden großen Kreise übereinander.
  • Wickle die Fäden um den Kreisrand herum.
 

Hasen basteln

  • Wenn die Fäden aufgebraucht sind, nimm einfach neue und wickle weiter.
 

Basteln mit Wolle

  • Wickle solange Fäden um den Kreisrand, bis nur noch ein kleines Loch in der Mitte ist.
 

Mit Ponpons basteln

  • Schneide dann die Fäden am Rand des Kreises durch, bis du auf die Pappe stößt.
  • Schneide einmal um den ganzen Kreis herum.
 

Ponpons

  • Nimm 2 Wollfäden von ca 20 cm Länge.
  • Führe sie zwischen den Pappen um den Pompon herum und knote sie mit einem Doppelknoten zusammen.
 

Bastelanleitung für einen Hasen aus Wolle

  • Schneide oder reiße die Pappen dann durch und ziehe sie heraus.
 

ein kleines Häschen basteln

  • Schneide alle überstehenden Fäden ab.
 

Bastelanleitung

  • Fertige auf dieselbe Weise einen Pompon mit den beiden kleinen Kreisen für den Kopf an. 
 

aus Ponpons einen Hasen basteln

  • Knote die beiden Pompons zusammen und schneide die Fäden ab.
 

Basteln mit Wolle

  • Für den Schwanz wickle einen weißen Wollfaden etwa 20 mal um 2 Finger.
 

Wolltiere

  • Zieh die Finger dann vorsichtig heraus.
  • Verschnüre den aufgewickelten Faden in der Mitte.
 

Wolltier

  • Schneide an beiden Seiten die Wollschlaufen auf.
     
 

Hase aus Wolle

  • Schneide die abstehenden Fäden großzügig ab...
 

Wolltiere

  • ...bis du einen Mini-Pompon erhältst.
 

Hase

  • Nähe den Schwanz mit einem Nadelstich am Köper fest.
 

Hasen basteln

  • So sieht der Hase dann von hinten aus.
 

Wolltier

  • Zeichne ein Löffelohr auf Papier vor (ca 5 cm lang) und schneide es aus.
 

Tiere aus Wolle

  • Übertrage den Umriss zweimal auf braunen Filz und schneide die Ohren aus. 
 

Hase aus Ponpons

  • Schneide 2 Augen aus weißem Filz aus (1 x 0,8 cm).
 

Ponpon Tiere

  • Schneide aus braunem Filz eine Schnauze aus (etwa 2,5 cm breit).
 

Tiere basteln

  • Klebe Ohren, Schnauze und Augen an (versuche, die Ohren möglichst tief in die Wolle zu schieben).
  • Für die Pupillen stanze 2 kleine Kreise mit Hilfe eines Papierlochers aus dem schwarzen Filz.
  • Fertig ist der Hase.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Wem es besser gefällt kann für die Schnauze auch schwarzen Filz verwenden.
Hinter die Schnauze können noch ein paar seitlich abstehende kurze Wollfäden als Barthaare geklebt werden.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.3 (35 Bewertungen)

Kommentare

Anna-lena

Die Anleitung ist super !!!!!!!!! ( Wenn man keinen braunen Filz findet, kann man einfach einen weißen nehmen, schaut auch süß aus) Hab ihn gemacht für meine Freundin zu Ostern und sie hat sich wirklich gefreut.

knut

Toll, Superanleitung!!!!!!!!!!!!!!!!

cillian uhllmann

Der ist öde und geil zugleich !!!!!!!!!!!!!!
Also gar nicht so schlecht !!!!!

Coco

Echt süßes Häschen, wird mein Bruder zu Weihnachten bekommen (nur in etwas größer und mit weißem Bauch) aber woher bekommt man den braunen Filz ? ich habe nur welche in rot , blau, gelb gesehen,... Aber vielen Dank für die tolle Seite (ich habe schon sooo viele tolle Ideen bekommen !!! ) Einfach die beste Bastelseite !!! <3

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.