Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Flieger basteln

Flieger basteln

So schnell kannst du einen Flieger basteln, der auch richtig toll fliegen kann. Er ist schnittig und kann richtig weit gleiten.

 

Du benötigst dafür nur:

  • 1 rechteckiges Papier
 

Bastelanleitung für einen Flieger

Flugzeug basteln

  • Lege das Papier waagerecht vor dich.
 

Bastelanleitung für einen Papier-Flieger

  • Falte den unteren Rand zum oberen.
  • Ziehe die Faltkante kräftig mit dem Finger nach (auch die weiteren).
 

Bastelanleitung

  • Öffne das Papier wieder und falte die linke untere Ecke zur Faltlinie.
 

Papierflieger

  • Falte auch die obere linke Ecke zur Mittellinie.
  • Falte dann nochmals beide linken Ecken zur Mittellinie.
 

Papier-Flieger falten

  • Falte die obere Hälfte über die untere.
 

Flieger basteln

  • Falte sie dann etwa 1 cm unter dem oberen Rand wieder zurück (sodass eine neue Faltlinie entsteht).
 

Flugzeug falten

  • Drehe das Papier einmal um und falte die obere Hälfte exakt über die untere.
 

Bastelanleitung für einen Flieger

  • Knicke den Rand des oberen Flügels um (etwa 1 cm).
 

Flieger basteln

  • Mach das Gleiche bei dem anderen Flügel.
  • Fertig ist der Flieger und bereit zum Abflug!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Je genauer du faltest, desto besser fliegt der Flieger.
Hier gibt es noch eine Bastelanleitung für eiinen weiteren Papierflieger. Er sieht zwar cooler aus, ist aber schwieriger zu falten und fliegt auch nicht so gut, weil er so schwer ist. Mit Dünndruckpapier lässt sich dieser Flieger sehr viel leichter falten und fliegt auch besser. Beide Flugzeuge kannst du natürlich auch ganz nach deiner Lust und Laune bemalen.
Wenn dir die Flieger langweilig werden (oder noch nicht genug Speed haben), probiere es doch mal mit diesem Pappbecher Spiel. Es ist unglaublich, wie weit du damit schießen kannst. Du musst nur darauf achten, dass der Luftballon nicht vom Becher rutscht, am besten beim Schießen mit Daumen und Mittelfinger fixieren.
Wer zwar nicht fliegen, aber springen und sogar Saltos schlagen kann, ist dieser Papierfrosch. Schritt für Schritt ist er auch gar nicht so schwierig zu falten.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 3.7 (670 Bewertungen)

Kommentare

kaaai

der flieger fliegt nicht, er stürzt dauernd ab

Laura

Der Flieger ist super und wirklich leicht zu falten.
Er ist der Profi im Gleitflug und fliegt auch sehr weit.
:-)

Heiden

Es ist total einfach und er fliegt sehr gut.

Lini

ich finde diesen flieger gut, er ist leicht zu machen und fliegt.... wenn ich ehrlich bin, das ist mein erster fliger der fliegt juhu (:

Silke

Eine ganz tolle einfache Anleitung und der Flieger fliegt. Mein Sohn ist ganz glücklich, dass ich ihm endlich auch mal einen fliegenden Flieger basteln konnte und nicht nur die Erzieher aus der Kita.

Besucher

Mir gefällt der Flieger!                                                                                                 JUSTIN 07.12.2013
Er ist leicht zu basteln und fliegt sehr geschmeidig.
In der Schule sollte man ihn nicht fliegen lassen, weil die Lehrer und Lehrerinen ihn dir wegnehmen.
Sie sagten:,,Es ist zu gefährlich ihn  fliegen zu lassen !" Bla bla bla.
Ich sagte:,, A-A-Aber wieso?!"

Lehrerin: Weil er zu blöd ist und so dumm gebaut, wer den Flieger erfunden hat, ist ein Idiot!!!!"
Dann hab ich mich in das Lehrerzimmer geschlichen und den Flieger wieder zurück geholt.
Hab dann leider Anschiss gekriegt und zwar volle Pulle.

                                                                            Ende!!!!

Justin Alexander Griesser, 9jahre alt.
 

 

Besucher

Ich dachte zuerst die Seite ist für kleine Kinder, hab sie mir dann aber doch angeschaut.

Ich verstehe nicht was so schwer sein soll.

Ist doch leicht, fliegt toll und eignet sich für Kinder ab 3.Klasse bis 99 !

Ich hab nur ein kleines Poblem mit der Spitze.

Ach ja, ich würde euch nur raten ihn nicht auf dem Schulhof fliegen zu lassen !

Ich hab ihn meinem Lehrer auf den Kopf geschmissen .

Lag wohl eher an mir, also keine Sorge, XDDDD !

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.