Basteln und Gestalten
Ostern basteln

Osterkörbchen basteln - leicht gemacht!

Osterkörbchen basteln

So kannst du aus Tonkarton ein Osterkörbchen basteln. Es schaut mal etwas anders aus als die üblichen Osterkörbe.

 

Du benötigst dafür:

  • Tonkarton
  • ein Geodreieck
  • Bleistift und Radiergummi
  • Zirkel und Schere
  • etwas Geschenkband
  • einen Papierlocher
 

Bastelanleitung für ein Osterkörbchen

Osterbastelei

  • Zeichne einen Kreis mit einem Radius von 13 cm und schneide ihn aus.
 

Bastelanleitung für ein Osterkörbchen

  • Zeichne eine Linie durch den Mittelpunkt.
  • Zeichne zwei weitere Linien im 60 Grad Winkel durch den Mittelpunkt.
 

Bastelanleitung

 

  • Miss von jeder Linie vom Mittelpunkt aus 7,5 cm ab und markiere die Stelle.
  • Verbinde dann alle Stellen miteinander.
  • Du erhältst ein Sechseck.
 

Basteln mit Tonpapier

  • Das Sechseck wird die Grundfläche von dem Osterkörbchen.
  • Ritze die Linien der Grundfläche mit der Scherenspitze leicht ein.
  • So kannst du das Tonpapier besser knicken.
 

ein Osterkörbchen basteln

  • Zeichne dir an den äußeren Linien noch Kerben ein.
 

Anleitung für ein Osterkörbchen

  • Schneide die Kerben dann aus.
 

Bastelanleitung

  • Loche jede Lasche an beiden Seiten.
 

Basteln zu Ostern

  • So sieht es dann aus.
 

Osterkörbchen basteln

  • Jetzt falte die Ränder hoch.
  • Und radiere die Bleistiftstriche noch weg.
 

Basteln mit Tonpapier

  • Ziehe dann ein Geschenkband durch die Löcher.
 

Ein Osterkörbchen basteln

  • Binde zum Schluss das Osterkörbchen mit einer Schleife zusammen.
 

Basteln mit Tonpapier

  • Fertig ist das Osterkörbchen.
 

Osterbastelei

 
Bewertung: 
Durchschnitt: 4.3 (436 Bewertungen)

Kommentare

Steffi

Leider habe ich nach meinem Umzug weder Zirkel noch Geodreieck auffinden können. Wird wohl noch in einem meiner Kartons stecken :( Deswegen (und jetzt nicht lachen^^) habe ich das Ganze am Rechner gemalt und einfach auf Din-A4 Tonkarton gemalt :) Die Geschwister meines Lebensgefährten sind erst 8 und 14, die bekommen was Süßes und worin könnte man es besser verschenken als in etwas selbst gemachten? :)

Besucher

Super Sache, einfach und schnell zu basteln. Wenn man einmal die 60º geschafft hatte, ging es ganz fix. Wir sind begeistert, haben es danach noch bunt beklebt.

M. R.

Schon einfach aber auch kompliziert, die Anleitung könnte schon einfacher sein, ich musste 30 Minuten da dran arbeiten. meine Meinung :-, :-) aber für Ostern auch nicht schlecht bin (10J. werde 11J.)

Besucher

Hallo an alle ich fand die beschreibung sehr gut und kann den kommentar unter mir nicht richtig verstehn, denn ich bin 12 und fand das sehr einfach, selbst ein Kind bekommt das hin. Also stellt euch nicht so an !

Michelle

Super Idee :) sehr gute anleitung, das ergebnis kann sich sehen lassen :) ich hab gleich mehrere davon gemacht, meine eltern werden sich freuen :) großes lob. Michelle (13) :)

Susii

Wow einfach super ... genauso schön wie ich es mir vorgestellt habe ... das beste ist, dass viele verschiedene varianten in allen größen und farben gibt.

Besucher

Häääääääääää???? Ich finde diese Anleitung nicht so schön. Ich habe es ein paar Mal probiert, meine Kerben werden viel zu groß hab es zwar im 90° Winkel gemessen ? Häääääääääääää?

lisa

Ich hab es grad mit meiner kleinen Schwester gemacht (8 Jahre),

 war  sehr  leicht. Wir  haben  im  100°  Winkel  gemessen. Ich  bin  11.cheeky

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.