Weihnachtskranz aus Händen

Weihnachtskranz aus Händen

Ein Weihnachtskranz aus vielen Händen überzeugt durch sein üppiges Volumen und den roten Farbtupfern. Er sieht schön aus und ist einfach zu machen. Du kannst den Kranz an die Wand hängen oder an eine Tür kleben.

Du benötigst dafür:

  • Tonkarton
  • Bleistift, Schere
  • Zirkel, Lineal
  • Klebstoff
  • (5 Cent Stück, Schleifenband)

Bastelanleitung für einen Weihnachtskranz

Basteln mit Tonkarton

  • Zeichne den Umriss deiner Hand auf grünen Tonkarton.
  • Schneide die Hand aus und …
 

Hände ausschneiden

  • … verwende die Hand als Schablone für etwa 20 weitere Hände in 2 Grüntönen.
 

Kreis zeichnen

  • Zeichne einen Kreis mit einem Radius von etwa 14 cm.
  • Zeichne vom selben Mittelpunkt aus einen Innenkreis mit dem Radius von etwa 10 cm.
  • Schneide den Kreisrand aus.
 

Hände aufkleben

  • Klebe die Hände nun im Farbton abwechselnd mit den Handflächen auf den Kreisrand.
 

Basteln zu Weihnachten

  • So sieht der Kranz dann aus.
 

kleine Kreise zeichnen

  • Zeichne 12 kleine Kreise mithilfe eines 5 Cent Stücks auf roten Tonkarton.
  • Schneide die Kreise aus.
 

Weihnachtsbasteln

  • Klebe die Punkte auf den Weihnachtskranz.
  • Binde noch eine Schleife um den Kranz, damit du ihn aufhängen kannst. Fertig!
 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.1 / 5. Anzahl Bewertungen: 30

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weitere Bastelideen für Winter / Weihnachten

4 Kommentare zu „Weihnachtskranz aus Händen“

  1. Svetlana Mikheeva

    Eine gute Idee für DaF

    Vielen Dank für die Idee. Ich bastle so einen Kranz unbedingt mit meinen 2-Klässlern im Deutschunterricht.

  2. eine schöne Idee

    Der Kranz sieht sehr interessant aus. Auch eine tolle einfache und effektvolle Idee, die nicht jeder hat.

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top