Schweinsnase basteln

Schweinsnase basteln

Wie wär’s mit einer Schweinsnase? Ein Eierkarton ist dafür genau richtig: Einfach ein Fach ausschneiden, rosa bemalen, zwei schwarze Punkte aufmalen, links und rechts kleine Löcher reinpieksen, ein Gummiband durchziehen, fertig!
Nicht nur zum Fasching kannst du mit dieser Nase herumlaufen, sondern immer, wenn du jemanden aufheitern willst. Es funktioniert, probiere es aus 😉

Du benötigst dafür:

  • Eierkarton
  • Schere, (Nagelschere)
  • Acrylfarben oder Wasserfarben, Pinsel
  • Schwarzer Stift
  • Gummiband

Bastelanleitung für eine Schweinsnase

Basteln für den Fasching

  • Schneide ein Fach aus einem Eierkarton aus.
 

Bastelanleitung für Halsreifen

  • Begradige den Einschub etwas, sodass eine erkennbare Nasenform entsteht.
 

Basteln für den Kinderfasching

 

  • Mische weiße Farbe mit etwas roter.
  • Trage die rosa Farbe auf und lasse sie trocknen.
 

Nasen basteln

  • Male mit einem schwarzen Stift 2 Nasenlöcher auf.
 

Schweinsnase

  • Piekse, am besten mit der Spitze einer Nagelschere, kleine Löcher in die beiden „Nasenflügel“.
 

Verkleiden

  • Fädle ein Stück Gummiband von außen durch die Löcher und verknote die Enden.
 

Schweinchen

  • Und schon ist die Schweinsnase einsatzbereit 😉
 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

1 Kommentar zu „Schweinsnase basteln“

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top