Basteln und Gestalten
Geschenke

Schneemann Geschenkverpackung

Schneemann Geschenkverpackung

Falls du zu Weihnachten irgendwelche Klamotten verschenken willst, könnte diese Schneemann Geschenkverpackung das Richtige sein. Kissen, Decken oder Handtücher eignen sich natürlich auch, es muss einfach weich und formbar sein.

Du benötigst dafür:

  • ein (weiches) Geschenk
  • weißes Krepp-Papier
  • Tesafilm oder durchsichtiges Paketklebeband, Klebstoff
  • Schere, Zirkel
  • Schleifenband, Stift
  • Fotokarton für Hut und Möhrennase
 

Bastelanleitung zum Verpacken

Geschenk, das verpackt werden soll

  • Lege dein Geschenk vor dich, zum Beispiel einen Pullover.
 

Geschenk zusammenrollen

  • Rolle das Geschenk zu einer Rolle zusammen.
 

Geschenk einpacken

  • Rolle so viel von dem weißen Krepp-Papier auf, dass du das Geschenk gut platzieren kannst.
  • Lege es bis auf ein paar Zentimeter Abstand dicht an einen Seitenrand.
 

Rolle aus Krepppapier

  • Rolle das Geschenk soweit ein bis es nicht mehr durchscheint und schneide die restliche Krepp-Papierrolle ab.
 

Geschenke verpacken

  • Schneide das überschüssige Papier an der Seite bis auf ein paar Zentimeter ab.
 

zusammenkleben

  • Auf der einen Seite kannst du das Ende mit einem Streifen Tesafilm zusammenkleben. (Da kommt der Hut drüber.)
 

Verpacken

  • Auf der anderen Seite klebe das Ende großflächig mit Tesafilm oder durchsichtigem Paketklebeband ab. (Auf der Fläche soll der Schneemann stehen können.)
 

Werdender Schneemann

  • Stelle den werdenden Schneemann hin und binde ihn in der Mitte mit einer Schleife eng zusammen.
 

Kreis zeichnen

  • Zeichne mit dem Zirkel oder einem kleinen Teller einen Kreis auf Fotokarton unf schneide ihn aus. (Die Größe ist schwer anzugeben, vielleicht vom Durchmesser her 4 cm mehr als der Schneemann.)
 

Kreis ausschneiden

  • Schneide ungefähr ein Viertel des Kreises heraus.
 

Hut formen

  • Forme den Viertelkreis zu einem Hut und klebe ihn zusammen.
 

Schneemann ohne Gesicht

  • Setze dem Schneemann seinen Hut auf.
 

Schneemanngesicht

  • Schneide noch eine Möhrennase aus und klebe sie mittig ins Gesicht.
  • Male dann erst die Augen auf, danach den Mund.
  • Male zum Schluss noch die Knöpfe auf den Körper, fertig!
 

Verpackungsidee für Weihnachten

  • Viel Freude beim Verschenken!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Wenn dir der Hut nicht gefällt, kannst du dem Schneemann auch einen Zylinder basteln.
Weißes Packpapier müsste sich auch eignen, es zerknittert leider nur leichter als Krepp-Papier.
 

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.