Sandbilder basteln

Sandbilder basteln

So einfach kannst du Sandbilder basteln. Sie sehen wirklich toll aus und geben ein wunderbares Geschenk ab.
Vom nächsten Strandurlaub unbedingt eine Tüte voll Sand mitbringen!

Du benötigst dafür:

  • Sand
  • Papier
  • Tapeten-Kleister
  • 2 Gläser, Löffel
  • Wasserfarben, Pinsel
  • Schere, Zeitungen

Bastelanleitung für Sandbilder

Basteln mit Sand

  • Rühre einen gehäuften Teelöffel (TL) Kleisterpulver in ein Glas kaltes Wasser (nachträglich geschätzt: etwa 200 ml).
  • Rühre den Kleister nach 2 bis 3 Min. noch einmal um.
  • Lass den Kleister dann 20 Min. stehen und rühre ihn nochmal um. Jetzt ist er zur Weiterverarbeitung bereit.
 

Basteln mit Sand

  • Für ein Blatt Papier fülle dir etwa 6 TL von dem angerührten Kleister ab.
 

Bastelanleitung für ein Sandbild

  • Rühre 4 Esslöffel (EL) Sand unter.
 

Naturmaterialien

  • Pinsel den Kleistersand auf das Papier. (Lege vorher Zeitungen unter.)
 

Bastelanleitung für Sandbilder

  • Lass es an einem warmen Platz trocknen (etwa 5 Stunden).
 

Bastelanleitung für Sandbilder

  • Zerschneide das Papier in 4 Teile.
 

Bastelanleitung für Sandbilder

  • Bemale die Sandbilder mit Wasserfarben.
  • Lass die Farbe dann trocknen.
 

Basteln mit Sand

  • So sieht ein Sandbild getrocknet aus.
  • Presse die Sandbilder mehrere Stunden in einer Zeitung unter einem Stapel Bücher.
 

Mitbringsel basteln

  • Du kannst die fertigen Sandbilder noch auf ein etwas größeres Stück Papier oder Tonkarton aufkleben.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Sehr schön wirken die Sandbilder auch, wenn sie hinter Glas gerahmt werden.
Wo bekommt man Sand her? Vom Strand, aus einem Sandkasten, vom Baumarkt oder Deko-Sand bekommt man auch in einem Kaufhaus oder Bastelladen. Oder Vogelsand gibt es in Drogerien.
Ein Tipp aus den Kommentaren: Wenn kein Sand in Reichweite ist, soll auch Paniermehl funktionieren.
Statt Tapetenkleister kann prinzipiell jeder andere flüssige Klebstoff verwendet werden. Jedoch benötigt man sehr große Mengen davon. Kleister ist die günstigere Variante und auf jeden Fall leichter zu verarbeiten.
Du kannst das sandbepinselte Blatt Papier auch in 8 Teile schneiden und dann bemalen. Diese Mini-Sandbilder lassen sich sehr gut auf Blanco Postkarten kleben und verschenken.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 121

Bisher keine Bewertungen! Sei der oder die Erste, um den Beitrag zu bewerten.

Weitere Bastelideen für Geschenke basteln

26 Kommentare zu “Sandbilder basteln”

  1. ein super tipp
    Kleb ein Foto drauf, dann ist es eine super Geschenkidee und eine Urlaubserinnerung. Gefällt jedem! Echt eine tolle Idee! Das Ergebnis ist echt bei jedem der absolute HAMMER!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  2. Tolle Bilder, die Kinder

    Tolle Bilder, die Kinder hatten großen Spaß, konnten alles selbstständig machen! (Kinder im Kindergarten, 6 Jahre). Brauchten nur das "Rezept".

    Ich kannte bisher nur eine andere Technik um Sandbilder zu gestalten…

    Klasse!

    Antworten
  3. Hallo,

    Hallo,

    die Idee mit dem Sandbild finde ich toll. Nun habe ich mal eine Frage.

    Ich würde gerne ein Bild von meinem Sohn nehmen und auch daraus ein Sandbild machen. Geht das eigentlich?

    Antworten
  4. Wir haben eben Sandbilder auf
    Wir haben eben Sandbilder auf Leinwand fertig gestellt! Sieht super aus und die Omi kann sie sich gleich direkt aufhängen 🙂

    Antworten
      • Haben wir nicht… könnte ich
        Haben wir nicht… könnte ich bei Gelegenheit mal tun. Wir haben den Sand ziemlich dick aufgetragen. Schon eher gespachtelt^^ So 4-5mm. Getrocknet hab ich die Bilder einmal nach dem Auftragen und dann nach dem Malen im Backofen bei 75°. Das ging relativ schnell.

        Antworten
  5. ich finde die idee einfach
    ich finde die idee einfach super und dabei is die so einfach die werde ich auf jeden fall meine´m dad schenken

    sssssssssssssssssssssuuuuuuuuuuuuppppppppppppeeeeeeeeerrrrrrrrrrrr iiiiiiiiidddddddddeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

    Antworten
  6. Die Anleitung ist sehr
    Die Anleitung ist sehr verständlich und gut beschrieben und lässt sich einfach nachahmen. Auch war ich persönlich sehr mit dem Resultat zufrieden, da es auch für mich als Laie (der kein großer Künstler is 😉 ) sehr gut aussah und man darum keine besonderen Fähigkeiten benötigt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen darüber, wie wir mit deinen Daten umegehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.