Ein Pferd falten

Pferd falten

Schritt für Schritt kannst du auch dieses Pferd falten. (Es ist aber schwieriger zu basteln, als die meisten anderen Tiere.)

Du benötigst dafür:

  • 1 Papier-Quadrat
  • Schere, Klebstoff
  • 1 schwarzen Stift

Bastelanleitung für ein Pferd

Bastelanleitung für ein Pferd

  • Falte die waagerechte Mittellinie.
  • Öffne das Papier wieder und falte die senkrechte Mittellinie.
  • Öffne das Papier wieder.
 

Pferde basteln

  • Wende das Blatt Papier (ganz wichtig!)
  • Falte beide Diagonalen.
  • Öffne das Papier dann wieder.
 

ein Pferd falten

  • Nun fasse das Papier mit beiden Händen an 2 sich gegenüberliegenden Ecken.
 

Tiere falten

  • Schiebe das Papier so zusammen, wie es die Faltlinien vorgeben.
 

Origami

  • So soll es dann aussehen.
 

Bastelanleitung

  • Falte die beiden unteren (aufliegenden) Ränder zur Mittellinie.
 

Bastelanleitung für Pferde

  • Falte sie wieder zurück.
  • Falte die obere Ecke an der Stelle, an der die seitlichen Faltlinien beginnen, um.
 

Tiere basteln

  • Falte die Ecke wieder zurück.
  • Schneide die obere Lage der Mittellinie bis zur letzten Faltlinie ein.
 

Papier falten

  • Falte die beiden aufliegenden Spitzen wie auf dem Bild hoch.
 

Tier aus Papier

  • Falte die unteren (aufliegenden) seitlichen Ränder auf die Mittellinie.
 

Papier falten

  • Wende die Faltarbeit und wiederhole die Schritte von der Rückseite:
  • Schneide die Mittellinie bis zur waagerechten Faltlinie ein.
 

Bastelanleitung für Papiertiere

  • Falte die aufliegenden Spitzen wie auf dem Bild hoch.
 

Papiertiere

  • Falte die unteren seitlichen Ränder auf die Mittellinie.
 

Tiere aus Papier

  • Jetzt drehe die Faltarbeit um 180 Grad.
 

Pferd basteln

  • Falte die linke obere Spitze für den Kopf schräg nach links unten.
 

Pferd falten

  • Falte die rechte obere Spitze für den Schweif nach rechts.
 

Pferde basteln

  • Falte die Spitze für den Kopf zurück.
  • Öffne den Körper von vorn.
  • Falte die Spitze an den Faltlinie nach innen.
 

Basteln mit Papier

  • Falte die Spitze der Spitze um.
 

Papier falten

  • So sieht der Kopf dann von der Seite aus.
 

Tier aus Papier

  • Falte die Spitze für den Schweif zurück.
  • Öffne den Körper von hinten.
  • Falte die Spitze an den Faltlinien nach innen.
 

Tiere basteln

  • So sieht es dann von der Seite aus.
 

Papier falten

  • Falte die Spitze am Bauch um und klebe sie am Körper an.
 

Tiere aus Papier

  • Mal dem Pferd zum Schluss noch Augen auf.
  • Fertig ist das Pferd.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Damit die Faltkanten schön sauber werden, kannst du sie alle mithilfe eines Lineals glatt streichen.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 216

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weitere Bastelideen für Tiere aus Papier

52 Kommentare zu „Ein Pferd falten“

  1. Hab es beim 2. Anlauf sogar
    Hab es beim 2. Anlauf sogar mit stärkerem Tonpapier hinbekommen 🙂 aber wirklich nicht ganz einfach ..das pferd macht sich auch gut als hirsch (mit zusätzlich angebasteltem geweih) oder reh, wenn man den schweif abknickt und in den „Körper“ steckt

  2. War total leicht zu basteln,
    War total leicht zu basteln, gleich beim ersten Versuch gelungen! Schenke jetzt eine Stute mit ihrem Fohlen meinen Freundinnen. Super Anleitung. 🙂

  3. ich habe das pferd für meine
    ich habe das pferd für meine bewerbung an der fh nachgebastelt und fand es mittelschwer. einige anweisungen sind nicht sofort ganz klar aber sonst ist es super nachzuvollziehen!!

  4. war eigentlich ganz einfach,
    war eigentlich ganz einfach, hab ne weile gebraucht aber sieht echt toll aus das pferd.
    Ich finde es wird hier auch so toll gezeigt, danke dafür. ich bin 12.

  5. Also, so schwer finde ich das
    Also, so schwer finde ich das Pferd nun nicht… die Kuh ist mir wesentlich schwieriger gelungen.

  6. Ich finde, dass das eine sehr
    Ich finde, dass das eine sehr gute Anleitung ist, die man sehr gut verstehen kann. Ich bin 11 Jahre alt. Ich habe ein sehr schönes Pferd gebastelt, obwohl ich Pferde nicht so schön finde.

  7. Huhu,
    ich hätte noch eine

    Huhu,

    ich hätte noch eine Verbesserung vorzuschlagen, die allerdings nicht ganz einfach ist:
    Statt den Bauch umzuknicken und festzukleben, könnte man ihn auch vorfalten und nach innen versenken. Sieht besser aus, dürfte aber nur von älteren Kinder zu bewerkstelligen sein…

    LG

    P.S.: Diese Tiere sind wirklich hübsch! Besonders der Seehund hat es mir angetan…

    1. ich find die seite auch super

      ich find die seite auch super. 😀

      das pferd mach echt spaß, doch probiert mal die kuh- ich hab sie nicht geschafft.

Schreibe einen Kommentar zu Besucher Kommentieren abbrechen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top