Schnittigen Papier-Flieger basteln

Papier - Flieger basteln

Je dünner das Papier ist, desto leichter lässt sich dieser Papier-Flieger falten. Aber Vorsicht: Die Flügel werden sehr dick.

Du benötigst dafür:

  • 1 Quadrat aus Papier mit einer Seitenlänge von ca. 15 cm (schöner ist 2-farbiges Papier).
  • Tipp: Schneide dir ein Papier-Quadrat aus 2-farbigem Geschenkpapier.

Bastelanleitung für einen Papier-Flieger

Flieger basteln

  • Lege das Papier-Quadrat vor dich.
 

Flieger basteln

  • Falte den unteren Rand zum oberen.
  • Ziehe die Faltkante kräftig nach (auch alle weiteren).
 

Bastelanleitung

  • Öffne das Papier wieder und falte den linken Rand zum rechten.
  • Öffne das Papier dann wieder.
 

Bastelanleitung für einen Papier Flieger

  • Falte die linke untere Ecke zur gegenüberliegenden.
 

Anleitung für einen Flieger

  • Öffne das Papier wieder und falte die rechte untere Ecke zur gegenüberliegenden.
  • Öffne das Papier wieder.
 

einen Papierflieger falten

  • Falte dann die linke untere Ecke zum Mittelpunkt.
 

Flieger

  • Drehe das Papier, sodass die letzte Faltlinie jetzt waagerecht vor dir liegt.
 

Papier-Flieger falten

  • Falte dann die linke untere Ecke ein, sodass eine Linie zwischen der linken Ecke und dem Mittelpunkt unten entsteht. (Das ist nicht ganz einfach. Vielleicht hilft es dir, erst eine Linie zu zeichnen.)
 

Papier-Flieger basteln

  • Wiederhole den Schritt auf der anderen Seite.
 

Flugzeug basteln

  • Falte jetzt die untere Ecke zum Mittelpunkt.
 

Bastelanleitung

  • Schlage den unteren Rand über die Mittellinie. Achtung: das Papier wird sehr dick.
 

Bastelanleitung für einen Flieger

  • Falte dann die linke Seite über die rechte.
 

Basteln mit Papier

  • Falte die obenaufliegende rechte Spitze zur oberen Ecke.
 

Bastelanleitung für einen Flieger

  • Wende die Faltarbeit, sodass die untere Seite jetzt oben liegt.
 

Basteln

  • Falte die obere Ecke dann zur rechten.
 

Papier falten

  • So sieht der Papier – Flieger jetzt aus.
 

schnittiges Flugzeug basteln

  • Falte dann noch den unteren Rand zur Mittellinie.
 

Bastelanleitung

  • Wende die Faltarbeit noch einmal und falte den unteren Rand jetzt nochmals zur Mittellinie. Achtung: das Papier ist jetzt schon so dick, dass es sehr schwierig zu falten ist.
 

Flugzeug basteln

  • Schlage die hintere Lasche wie auf dem Bild ein.
 

Papier Flieger

  • Klappe die Flügel auseinander – fertig ist der Papier-Flieger!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Nicht aufgeben, auch wenn es zum Ende hin schwierig wird, probiere einfach weiter, bis es dir gelingt.
Hier noch eine Bastelanleitung für einen anderen Flieger, der leichter zu falten ist und besser fliegt: Flieger basteln.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 2.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 1381

Bisher keine Bewertungen! Sei der oder die Erste, um den Beitrag zu bewerten.

Weitere Bastelideen für Spielzeug aus Papier

210 Kommentare zu “Schnittigen Papier-Flieger basteln”

  1. •Wende die Faltarbeit noch
    •Wende die Faltarbeit noch einmal und falte den unteren Rand jetzt nochmals zur Mittellinie. Achtung: das Papier ist jetzt schon so dick, dass es sehr schwierig zu falten ist.

    Wie solltn das jetzt wieder mal gehn?Ich chek das da vorher ja nicht mal ganz…KAKe***

    Antworten
  2. Ich glaub es ja nicht. Ich
    Ich glaub es ja nicht. Ich hing erst bei:
    Falte die obere Ecke zur Rechten. Und jetzt nach einer Weile:
    Falte dann noch den unteren Rand zur Mittellinie.
    So ein Dre**! Kann mir wer das erklären?
    Ich hoffe, dass ich das heute Abend noch hinbekomme. Sonst muss Vater mal ran…Der kann sowas weniger wie ich XD
    Schöne Faltversuche denen, die das gelesen haben.

    Antworten
  3. So einen ****** kann man sich
    So einen ****** kann man sich wirklich sparen ich hab die Anleitung nicht verstanden und fliegen tut er dann nachher auch nicht☻

    Antworten
  4. schwer zu basteln, für kinder
    schwer zu basteln, für kinder gar nix .. und dann fliegt der haufen papier nicht mal … mein kind fand das nicht lustig …

    Antworten
  5. meiner fliegt ja ganz okay
    meiner fliegt ja ganz okay aber er macht zum schluss immer einen salto und landet dann auf dem rücken(also verkerrtherrm). 🙁

    Antworten
  6. Aufwendig zu basteln, für
    Aufwendig zu basteln, für kleinere Kinder fast unmöglich. Selbst ein Papierkneul fliegt besser. Reine Zeitverschwendung!

    Antworten
  7. Das ist kein Flieger, sondern
    Das ist kein Flieger, sondern ein Abstürzer, wie schon in vorherigen Bewertungen gesagt, ein Absturzbomber.

    Antworten
  8. Wir fanden diesen Flieger
    Wir fanden diesen Flieger echt toll, wir fanden es schön, dass er wie ein „Bumerang“ fliegt, da brauchten wir nicht weit zu laufen, und wenn man ihn hoch wirft fliegt er auch. sehr schön!!!

    Antworten
  9. B*L*ö*T fliegt kein stück und
    B*L*ö*T fliegt kein stück und die Anleitung ist auch schlecht erklärt. Ehrlich gesagt sieht zwar nicht schlecht aus. Aber trotzdem ich finde das der Flieger fliegen sollte und nicht nach 2 sekunden auf dem Boden landen(auch noch ferkert).

    Antworten
  10. Also ich hab alles nach der
    Also ich hab alles nach der Anleitung gemacht, und dieser Flieger schlägt alle möglichen Saltos und sonst was aber fliegen tut er nicht.

    Antworten
  11. War zum Schluß nen bißchen
    War zum Schluß nen bißchen knifflig, aber ansonsten gut beschrieben. Fliegt auch so wie man es von einem selbstgebastelten Flieger erwarten kann. Wenn er schlecht fliegt, haste schlecht gebastelt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen darüber, wie wir mit deinen Daten umegehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.