Eine Kordel drehen

Eine Kordel drehen

So leicht kannst du eine Kordel drehen: sieht richtig edel aus. Eine schönere Kordel gibt es nicht zu kaufen.

Du benötigst dafür:

  • Stickgarn
  • Schere

Anleitung für eine Kordel

Verpackungsanleitung

  • Für eine ca. 40 cm lange Kordel nimm 4 Fäden mit einer Länge von je 1 m. (Du kannst sie natürlich auch länger machen oder dicker, indem du mehr Fäden nimmst.)
 

originell verpacken

  • Knote ein Ende der Fäden irgendwo mit  einem einfachen Knoten fest (z.B. an einer Schreibtischlampe).
  • (Wenn ihr zu zweit seid, kann jede(r) ein Ende in die Hand nehmen und gegenläufig drehen.)
 

Basteln mit Wolle

  • Nimm das andere Ende der Fäden in die Hand.
  • Drehe sie dann in eine Richtung.
  • Ziehe die Fäden immer wieder straff, sodass sie sich nicht kräuseln.
 

Geschenke gestalten

  • Wenn du die Fäden lockerer lässt und sie sich stark kräuseln, hast du lange genug gedreht.
 

Kreativ verpacken

  • Ziehe die Fäden straff und finde die Mitte.
 

Kordel basteln

  • Lege die Schere in die Mitte der Fäden.
  • Halte das Ende weiterhin fest.
  • Löse den Knoten auf der anderen Seite, achte aber darauf, dass sich die Fäden nicht wieder „entdrehen“.
 

eine Kordel drehen

  • Nimm beide Enden in eine Hand und hebe sie so hoch, dass die Schere in der Luft schwebt. Sie beginnt, sich sofort zu drehen.
  • Warte bis die Schere sich „ausgedreht“ hat.
 

Geschenke verpacken

  • Ziehe die Schere heraus und verknote das andere Ende.
  • Falls sich noch unsaubere Stellen in der Kordel befinden, kannst du sie einfach ausstreichen. Fertig!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Du kannst die Kordel auch zweifarbig machen, indem du jeweils 2 Fäden von einer Farbe nimmst.
Prinzipiell lassen sich für die Kordel auch andere Wollfäden verwenden. Das beste und schönste Ergebnis wirst du aber immer mit Stickgarn erzielen.
Sollte dir das Drehen per Hand zu mühsam sein, dann stöbere in den Kommentaren. Dort findest du Ideen, wie du das Kordeln mithilfe eines Akkuschraubers oder Handrührgeräts beschleunigen kannst. Wer weiß, vielleicht kommst du selbst ja noch auf weitere Ideen …

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 103

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weitere Bastelideen für Geschenke verpacken

23 Kommentare zu „Eine Kordel drehen“

  1. Kordel mit Leder

    Hat jemand Erfahrung mit Leder gemacht? Geht das auch? Muss man Leder vorher einfetten oder nass machen?

  2. Dankeschön!
    In meiner Kindheit vor 45 Jahren konnte ich das schon, konnte mich jetzt aber nicht mehr an die Einzelheiten erinnern. Mit der Anleitung hat’s gut geklappt!

    Danke u. LG
    Ralf

    1. Kordeln drehen
      mir ging es auch so, nur dass es bei mir erst 25 sind… 🙂
      danke für die anleitung, ging fast so fix wie früher 😉
      lg
      kerstin

  3. lange Kordeln drehen

    Hallo allerseits. Ich habe gerade eine lange Kordel von 4 und von 8 Metern gedreht. Mein Tipp: den Hacken von einem Kleiderbügel in einen Akuschrauber spannen und damit drehen. Das funktioniert super. Viel Spaß beim Kordeln drehen.

  4. Eine schöne selbstgemachte Kordel kann man immer gebrauchen.

    Macht viel Spaß, Kinder freuen sich und können es auch leicht selber machen.

  5. cool und toll

    Es gibt tolle Basteltipps . Ich fänd es besser, wenn man mehr einfache Tipps machen würde, Dekorationen zum selber Basteln wäre auch mal was. Armbänder finde ich auch eine tolle Idee.

  6. Hi,

    Hi,

    ich finde diese Seite total cool!!!wink

    Vielleicht köntet ihr noch zeigen wie man Armbänder selbst macht………laugh

    MACHT WEITER SO!!!!!!!yes

    LG Anonymkiss

     

  7. Ich habe jetzt über 100
    Ich habe jetzt über 100 verschiedene kordeln Rote, Gelbe, Grüne, Blaue, Lilane, Bunte, Lange, Kurze so viele Tschüss!!!!

  8. Funktioniert auch
    Funktioniert auch zweifarbig: Eine Farbe irgendwo festbinden, dann in gleicher Länge genausoviele Fäden in einer anderen Farbe anknoten. Ganz normal eindrehen und die Schere (oder was immer ihr nehmt) auf den Knoten legen, wo die beiden Farben aufeinander treffen. Sieht hübsch aus!

  9. Kordeln lassen sich ganz
    Kordeln lassen sich ganz einfach und schnell mit dem Handrührgerät drehen. Fäden mit einer Seite z.B. an der Türklinke befestigen, die andere Seite am Rührer und einschalten. Danach weitermachen wie oben beschrieben.

    1. Das ist gut. Bei der
      Das ist gut. Bei der bildlichen Vorstellung muss ich gleich breit grinsen. Das Handrührgerät für die Ladies, die Schlagbohrmaschine für die Herren :D.

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Scroll to Top