Einen Hampelmann basteln

Hampelmann basteln

Aus Tonkarton, Musterklammern und Schnur kannst du einen Hampelmann basteln, z.B. wie hier gezeigt einen Bären. Schritt für Schritt ist es eigentlich ganz einfach.

Du benötigst dafür:

  • Tonkarton, Papier
  • Bleistift, Zirkel, schwarzer Stift
  • Schere, Papierlocher
  • 4 Musterklammern
  • 1 Holzkugel, Schnur
  • Nadel und Faden

Bastelanleitung für einen Hampelmann

Spielzeug basteln

  • Schneide aus braunem Tonkarton 2 Kreise aus (Körper: Radius = 5,5 cm; Kopf: Radius = 4,5 cm).
 

Bastelanleitung

  • Zeichne auf Papier einen Arm (etwa 8,5 cm lang) und ein Bein (9 cm) vor. Das Bein sollte etwas dicker als der Arm sein.
  • Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, schneide beide Teile aus.
 

Bastelanleitung für einen Hampelmann

  • Übertrage Arm und Bein jeweils 2 x auf Tonkarton und schneide alle Teile aus.
 

Basteln für Kinder

  • Für die Ohren schneide 2 Kreise aus Tonkarton aus (r = 2,5 cm).
 

Anleitung für einen Hampelmann

  • Klebe die Ohren am Kopf fest.
 

einen Hampelmann bauen

  • Schneide 2 kleine Kreise aus weißem und einen noch kleineren aus schwarzem Tonkarton aus.
  • Klebe sie als Augen und Schnauze auf.
  • Male auf die Augen noch schwarze Pupillen.
 

Teddy

  • Male dem Bären auch noch einen Mund.
 

einen Bären basteln

  • Schneide aus andersfarbigem Tonkarton fast einen Halbkreis aus (r = 5,5 cm) und klebe ihn als Hose auf.
  • Klebe noch 2 dünne Streifen (ca. 0,5 cm breit) als Hosenträger auf.
 

einen Hampelmann basteln

  • Markiere die Hosenträger dort, wo du die Arme befestigen willst.
 

Spielzeug selber machen

  • Markiere auch die Stellen, wo die Beine befestigt werden sollen.
 

Bastelanleitung

  • Loche die 4 Punkte mit einem Papierlocher.
 

Bastelanleitung für einen Hampelmann

  • Lege die Arme und Beine in die gewünschte Position hinter den Körper.
  • Markiere die 4 Stellen, an denen Arme und Beine gelocht werden sollen.
 

Basteln mit Tonkarton

  • Loche die Körperteile und befestige sie mit Musterklammern am Körper.
 

Bastelanleitung

  • Jetzt markiere noch die Stellen, an denen jeweils die Arme und Beine miteinander verbunden werden sollen. Sie müssen auf jeden Fall über den Löchern liegen.
 

Basteln und gestalten

  • Bau den Hampelmann wieder auseinander.
  • Loche die Arme und Beine an den markierten Stellen (über den ersten Löchern).
 

einen Hampelmann bauen

  • Bau den Hampelmann wieder zusammen.
  • Verbinde die oberen Löcher beider Arme und die oberen Löcher beider Beine mit einem Faden.
 

Bastelanleitung

  • Verbinde beide Fäden in der Mitte mit einer Schnur.
 

einen Bär basteln

  • Binde ans Ende der Schnur eine Holzkugel.
 

Teddybär

  • Zieh noch einen Faden oben durch den Kopf, damit du den Hampelmann aufhängen kannst.
 

Spielzeug selber machen

  • Fertig ist der Hampelmann.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!

Vielleicht fallen dir noch weitere Motive ein, die du nach demselben Schema basteln kannst. Klassisch für einen Hampelmann ist ein Clown, es geht aber auch eine Katze, ein Hund, ein Hase …

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 169

Bisher keine Bewertungen! Sei der oder die Erste, um den Beitrag zu bewerten.

Weitere Bastelideen für Spielzeug aus Papier

28 Kommentare zu “Einen Hampelmann basteln”

  1. Vielen Dank für die gute
    Vielen Dank für die gute Anschauung. Ich bin gerade dabei, das Hampelmädchen und den Hampeljungen meiner mittlerweile erwachsenen Kinder für meinen kleinen Enkelsohn mit neuen Bändern zu versehen.

    Antworten
  2. Toll erklärt. Ich wußte
    Toll erklärt. Ich wußte selbst nicht mehr wie der „Bewegungsmechanismus“ funktionierte. Danke für die anschaulichen Infos.

    Antworten
  3. Vielen Dank
    Ich brauchte

    Vielen Dank
    Ich brauchte eine Anleitung zum Bauen eines Hampelmannes für die Schule. Eure Anleitung hier ist perfekt.

    Antworten
  4. Vielen Dank, sitze mit einem
    Vielen Dank, sitze mit einem anderen Motiv, das ich zum Hampelmann verwandeln wollte – und brauchte nur einen Gedankenanstoß. Echt klasse, danke, wie es erklaert wurde!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Heinrich Maier Antworten abbrechen

Die Angabe des Namens ist optional.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung der angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.
Weitere Informationen darüber, wie wir mit deinen Daten umegehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.