Basteln und Gestalten
Basteln Halloween

Idee für den Herbst: Igel aus Tonkarton und Wollfäden

Herbst Igel

Eine süße Idee für den Herbst: Igel aus Tonkarton und Wolle. Dank der Vorlage ist er auch ganz leicht zu basteln. Und, er kann von allein stehen!
Du kannst den Igelkörper auch zweifarbig gestalten, indem du zwei unterschiedliche Wollfarben verwendest. Das sieht "echter" aus.

Du benötigst dafür:

  • Vorlage (Igel)
  • Tonkarton
  • Wolle
  • Bleistift, Schere
  • Klebstoff, schwarzer Filzstift
 

Bastelanleitung für einen Igel

Herbst basteln

  • Drucke die Vorlage (Igel) und schneide sie aus.
 

Formen für Igel

  • Übertrage die Vorlage 2 x auf Tonkarton.
  • Schneide beide Formen aus.
 

Basteln im Herbst

  • Male bei beiden Igelformen Nase, Mund und Auge auf. Achte dabei darauf, dass das Gesicht einmal nach rechts und einmal nach links schaut.
 

Igel basteln

  • Lege die beiden Formen übereinander.
  • Nimm einen ganz langen Wollfaden und wickle ihn um den Kreisrand herum.
 

Basteln mit Wolle

  • Wickle immer weiter.
 

Pompom

  • Wenn der Faden zu Ende ist, ...
 

Wolle wickeln

  • ... nimm einen neuen Wollfaden und wickle weiter.
 

Wolltiere

  • Wickle solange weiter, bis du dreimal herum bist.
  • Schneide den überstehenden Faden ab.
 

Herbstbasteln

  • Schneide dann die Fäden am Rand des Kreises durch. Halte mit der anderen Hand das Loch zusammen, sodass die Fäden nicht herausrutschen können.
 

Ponpon

  • Führe einen Faden zwischen den Pappen um das Wollinnere herum.
  • Knote das Innere fest zusammen.
  • Schneide die Fadenenden dicht an dem Knoten ab.
  • Klebe die beiden Pappen zusammen (spare die Füße dabei aus).
 

Igel aus Wolle

  • Jetzt kannst du die Füße noch etwas auseinander biegen, damit der Igel stehen kann.
  • Und wem der Kreisrand zu weit heraus schaut, kann noch etwas von dem Rand wegschneiden.
  • Fertig ist der Igel!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Wem das Wickeln mit nur einem Wollfaden zu lange dauert, kann auch gleich 4 oder 5 auf einmal nehmen. Das geht schneller.
Der Igel sieht toll aus, wenn du 2 verschiedene Farben Wolle verwendest, z.B. hellbraun und dunkelbraun oder weiß und braun oder auch grau und schwarz. Einfach beide Fäden zusammen um den Kreisrand wickeln!
Vielleicht könnte der Igel noch ein paar Sommersprossen um die Nase herum vertragen ;)

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.