Basteln und Gestalten
Basteln zu Weihnachten

Einen Schuh basteln

Schuh basteln

Zum Nikolaus kannst du auch eine etwas andere Art von Schuh basteln: einen Puschen! Es passt zwar nicht so viel rein, dafür ist er aber besonders fein!
Der Schuh eignet sich auch bestens als Gutschein für ein Paar neue Schuhe.

 

Du benötigst dafür:

  • Tonkarton
  • Papier
  • etwas Goldfolie
  • Bleistift, Lineal, Zirkel
  • Schere, Klebstoff
 

Bastelanleitung für einen Schuh

Bastelanleitung für einen Schuh

  • Falte ein Blatt Papier einmal in der Mitte.
  • Zeichne an den Faltrand eine halbe Schuhsohle (etwa 15 cm lang und 3,5 cm an der breitesten Stelle).
 

zum Nikolaus basteln

  • Schneide die Sohle dann aus.
 

Weihnachtsbastelei

  • Falte nochmals ein Blatt Papier.
  • Zeichne an den Faltrand und den unteren Rand einen 7 cm langen Streifen (1 cm hoch).
  • Zeichne von dem Punkt Faltrand/Streifen einen Viertelkreis (Radius: 5,5 cm).
  • Zeichne an den Faltrand über dem Kreis einen Streifen (0,5 cm breit, 1,5 cm hoch) und einen etwa an die Mitte des Kreisumfangs (1 cm breit, 1,5 cm hoch).
 

Bastelanleitung für einen Schuh

  • Schneide den Umriss aus.
 

Bastelidee für Weihnachten

  • Übertrage die Vorlagen auf Tonkarton und schneide beide Teile aus.
 

Bastelanleitung für Schuhe

  • Knicke die Streifen am Halbkreis um.
  • Klebe den mittleren Streifen an der Spitze der Sohle fest.
 

Nikolausbasteln

  • Warte bis der Klebstoff getrocknet ist, dann klebe den nächsten Streifen an.
  • Warte wieder, bevor du den Nächsten anklebst, usw.
 

Idee für Weihnachten

  • Fertig ist der Schuh.
 

Idee für Weihnachten

  • Jetzt kannst du den Schuh noch beliebig verzieren ...
 

einen Schuh zum Nikolaus basteln

  • ... und mit Leckereien füllen. Viel Freude beim Verschenken!
 

Tolle Ticks und Tricks zum Basteln!
Falls der Schuh nicht zum Befüllen mit Süßigkeiten gedacht ist, sondern als Gutschein oder etwas anderem, kann er auch aus einfachem Papier gebastelt werden.
Sehr niedlich wirkt der Schuh in Miniaturausgabe: Dazu von allen angegebenen Maßen nur ein Drittel nehmen und Papier verwenden (Tonkarton ist zu schwierig).
Der Schuh kann auch mit Filz statt Tonkarton angefertigt werden. Für einen stabileren Halt empfiehlt es sich, die Sohle doppelt auszuschneiden und übereinander zu kleben, notfalls noch eine Lage Tonkarton dazwischen zu legen.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.2 (74 Bewertungen)

Kommentare

Klara

Also mir gefällt die Idee. Ich werde den Schuh auch direkt mal ausprobieren.:) Draußen regnet es und ich bin sowieso schon im Weihnachtsfieber. Also eignet sich der Tag perfekt dafür! :) Danke! Klara

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.