Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Schritt für Schritt einen Hund falten

Hund falten

Wenn du etwas Übung im Papier-Falten hast, kannst du diesen Hund falten. Er ist etwas kniffelig, aber Schritt für Schritt wird er gelingen!

 

Du benötigst dafür:

  • 1 braunes Papier-Quadrat
  • 1 schwarzen Stift
 

Bastelanleitung für einen Hund

Bastelanleitung für einen Hund

  • Falte die waagerechte Mittellinie.
  • Öffne das Papier wieder und falte die senkrechte Mittellinie.
  • Öffne das Papier wieder.
 

Hunde basteln

  • Wende das Blatt Papier (ganz wichtig!)
  • Falte beide Diagonalen.
  • Öffne das Papier dann wieder.
 

einen Hund falten

  • Nun fasse das Papier mit beiden Händen an 2 sich gegenüberliegenden Ecken.
 

Tiere falten

  • Schiebe das Papier so zusammen, wie es die Faltlinien vorgeben.
 

Origami

  • So soll es dann aussehen.
 

Bastelanleitung

  • Falte die beiden unteren (aufliegenden) Ränder zur Mittellinie.
 

Bastelanleitung für Hunde

  • Falte sie wieder zurück.
  • Falte die obere Ecke an der Stelle, an der die seitlichen Faltlinien beginnen, um.
 

Tiere basteln

  • Falte die aufliegende untere Ecke hoch.
  • Fixiere dabei mit der anderen Hand die darunterliegende Ecke, damit sie sich nicht mitbewegt.
 

Papier falten

  • Zieh die Ecke weiter nach oben.
  • Die Seitenteile bewegen sich dabei mit, streiche sie jeweils zu einem Dreieck glatt.
 

Tier aus Papier

  • Wende die Faltarbeit, sodass die Rückseite jetzt oben liegt.
 

Papier falten

  • Wiederhole das Gleiche wie auf der Rückseite: Zieh die untere Ecke nach oben und streiche die Seitenteile, die sich mitbewegen, zu einem Dreieck glatt.
 

Bastelanleitung für Papiertiere

  • So soll es dann aussehen.
 

Papiertiere

  • Jetzt falte die aufliegende obere Spitze nach unten.
 

Tiere aus Papier

  • Wende die Faltarbeit wieder.
  • Falte die beiden aufliegenden unteren Spitzen so nach oben, dass die Spitzen etwa auf der Mitte der oberen seitlichen Ränder liegen.
 

Hund basteln

  • Falte jetzt die seitlichen Ecken zum Mittelpunkt.
 

Hund falten

  • Falte die kleinen oberen seitlichen Spitzen nach außen.
 

Hund basteln

  • Falte dann die rechte Hälfte über die linke.
 

Basteln mit Papier

  • Drehe das gefaltete Papier um eine viertel Drehung gegen den Uhrzeigersinn.
  • Falte die rechte Spitze nach unten vor.
 

Papier falten

  • Falte sie wieder zurück und schlage die Spitze an den Faltlinien nach innen ein.
 

Tier aus Papier

  • Falte die untere Spitze dann nach rechts vor.
  • Falte sie wieder zurück und schlage die Spitze an den Faltlinien nach innen ein.
 

Tiere basteln

  • Falte die linke Spitze nach oben vor.
 

Papier falten

  • Falte sie wieder zurück und schlage die Spitze an den Faltlinien nach innen ein.
 

Basteln mit Papier

  • Falte dann die obere Spitze nach links vor.
 

Tiere falten

  • Falte sie wieder zurück und schlage die Spitze an den Faltlinien nach innen ein.
 

Tiere basteln

  • Falte dem Hund dann noch Ohren.
 

Origami falten

  • Knick die linke Spitze nach unten um.
 

Tiere aus Papier

  • Mal dem Hund zum Schluss noch Augen auf.
  • Fertig ist der Hund!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Ich kann nur sagen: Nicht aufgeben! Einfach weiter probieren, bis es dir gelingt!

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 3.4 (156 Bewertungen)

Kommentare

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.