Basteln und Gestalten
Geschenke

Eine Geschenkschachtel basteln

eine Geschenkschachtel basteln

So kannst du eine einfache Geschenkschachtel basteln (Grundfläche: 12 x 6 cm). Für kleinere Geschenke, am besten auch selbstgebastelt, eignet sie sich optimal, zum Beispiel für Schmuck oder Pralinen. Wenn dir die einfarbige Schachtel so zu langweilig ist, kannst du sie auch mit Geschenkpapier bekleben (nachdem der Umriss der Schachtel ausgeschnitten wurde).

 

Du benötigst dafür:

  • Tonkarton (Fotokarton)
  • Bleistift und Lineal
  • Schere und Klebstoff
 

Anleitung für eine Geschenkschachtel

Verpackungsanleitung für eine Schachtel

  • Schneide aus dem Tonkarton ein Rechteck (24 x 21 cm) aus.
 

Verpackungsideen

  • Zeichne 6 cm parallel zu den seitlichen Rändern Linien ein.
 

schön verpacken

  • Zeichne parallel zum unteren und oberen Rand (zwischen den senkrechten Linien) im Abstand von 3 und 9 cm Linien ein.
 

Geschenke gestalten

  • Verlängere die 3. waagerechte Linie von unten an beiden Seiten um 3 cm.
  • Zeichne von den Endpunkten aus 2 senkrechte Linien bis zum unteren Rand.
 

Anleitung zum Verpacken

  • Verlängere die 1. und 2. waagerechte Linie von unten an beiden Seiten bis zum Rand.
 

einfach und originell verpacken

  • Schneide den Umriss wie auf dem Bild aus.
 

Bastelanleitung für eine Geschenkschachtel

  • Schneide die 1. waagerechte Linie von unten von beiden Seiten bis zu den senkrechten Linien ein.
 

geschenke kreativ verpacken

  • Schneide auch die 2. waagerechte Linie von unten von beiden Seiten bis zu den senkrechten Linien ein.
 

geschenke originell verpacken

  • Ziehe alle Linien mit der Scherenspitze nach, damit sich der Tonkarton besser falten lässt.
 

Schachtel basteln

  • Falte die Schachtel an allen Linien vor.
 

Verpackung basteln

  • Falte die Schachtel dann zusammen und klebe die Seitenteile innen fest.
 

eine Geschenkbox basteln

  • Fertig ist die Geschenkschachtel.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Nachdem du den Umriss der Geschenkschachtel fertig ausgeschnitten hast, kannst du die Unterseite mit Geschenkpapier bekleben.
Eine andere Idee ist es, die Schachtel mit Stempelaufdrucken zu verschönern. Dafür kann man sich aus Moosgummi eine Form ausschneiden, zum Beispiel ein Herz oder einen Stern, und diese auf einen Weinkorken kleben. Die Fläche mit Acrylfarbe anmalen und schon kann das Stempeln losgehen.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.1 (86 Bewertungen)

Kommentare

Besucher

Ja das sind die falschen Maße. Ich hab es ausgetüftelt und bin darauf gekommen, dass du nicht 3cm und 9cm nehmen musst sondern 3cm und 6cm. Damit klappt es einwandfrei ich habe es gerade ausprobiert!!

Isabella

Diese Schachteln sind wirklich Klasse. Kleinigkeiten wie, Lipglos, Stifte, Armband oder so etwas kann man dort hineinlegen. Ich mache sie allerdigns immer quadratisch. Ich bin werdende Kinderpflegerin und so was macht man dann im Kindergarten zum Beispiel zum Muttertag.

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.