Basteln und Gestalten
Geschenke

Idee zum Geldfalten

Idee zum Geldfalten

Ein Krebs ist auch eine Idee zum Geldfalten. Es ist allerdings etwas fummelig und ratsam, erstmal mit Papier zu üben: Siehe Meerestiere basteln.
Für wen könnte dieses Geldgeschenk passen? Für alle Krebse (Sternzeichen), Urlauber, die das Meer lieben, Feinschmecker, die gern Meerestiere verspeisen ...

 

Du benötigst dafür:

  • 1 (größeren) Geldschein
  • 2 kleine Wackelaugen (selbstklebend)
 

Bastelanleitung zum Geldfalten

Schritt 1: Geldschein falten

  • Lege den Geldschein waagerecht vor dich.
 

Schritt 2: Krebse basteln

  • Falte zuerst den linken Rand zum rechten.
  • Ziehe die Faltkanten (auch die weiteren) kräftig mit dem Finger nach.
 

Schritt 3: Idee zum Geldfalten

  • Falte dann die beiden Diagonalen.
 

Schritt 3: Meerestier falten

  • Wende den Geldschein (ganz wichtig!).
  • Falte dann die senkrechte und die waagerechte Mittellinie. Achte darauf, dass die Faltlinien möglichst durch den Schnittpunkt der Diagonalen verlaufen.
 

Schritt 4: Geldfalten

  • Nimm den Geldschein seitlich in beide Hände.
  • Schiebe ihn dann so zusammen, wie es die Faltlinien vorgeben.
 

Schritt 5: Geldtiere

  • Ein Dreieck entsteht.
 

Schritt 6: Geldgeschenke basteln

  • Drehe das Dreieck um 180 Grad.
  • Falte die aufliegende linke Ecke wie auf dem Bild nach unten.
 

Schritt 7: Geld falten

  • Schlage die Ecke an der Faltlinie nach hinten um.
 

Schritt 8: Idee zum Geldfalten

  • Mach das Gleiche auf der anderen Seite.
 

Schritt 9: Basteln mit Geld

  • Wende den gefalteten Geldschein, sodass die Rückseite jetzt oben liegt.
  • Falte die mittlere Ecke um.
 

Schritt 10: Krebse falten

  • Falte auch den oberen Rand um.
 

Schritt 11: Bastelanleitung für Meerestiere aus Geldscheinen

  • Falte dann den aufliegenden linken Rand wie auf dem Bild um.
 

Schritt 13: Krebs falten

  • Mach das Gleiche auf der anderen Seite.
 

Idee zum Geldfalten

  • Klebe dem Krebs zum Schluss noch Wackelaugen auf. Fertig!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Du kannst alle Faltkanten auch mithilfe eines Lineals nachziehen, damit sie schön glatt werden.
Je größer der Geldschein, desto leichter lässt er sich falten. Bei kleineren Geldscheinen würde ich auf jeden Fall lieber erstmal mit Papier üben.
Wenn dir vorschwebt, eine Meeres-Szenerie im größeren Stil anzulegen, könnten noch Enten, Schwäne, Fische, Boote und vielleicht sogar ein Sonnenschirm mit Badelaken passen. Viel Freude beim Gestalten und Verschenken!

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.1 (195 Bewertungen)

Kommentare

Nicky

Wieso sind die schwer zu verstehen. Die Anleitung ist doch top. An deiner Stelle würde ich nicht so eine Welle schieben. Dann kauf dir mal ein Buch darüber, dann kannst du sagen das ist schwer zu verstehen. Dann hast du recht, aber hier bist du mit deiner Meinung fehl am Platz. Tut mir leid das sagen zu Müssen. Oder wie sagt man: Typisch Ma..!

Pixelschieber

Wieder einmal eine geniale Faltanleitung, die äußerst schnell und leicht nachzubauen ist. Anstelle der Wackelaugen nehme ich immer die Reste aus dem Locher und male mit schwarzem Stift die Pupillen selbst auf. So kann man auch die "Augenfarbe" an den jeweiligen Geldschein anpassen. Das fertige Ergebnis drapiere ich dann meist in einer Glasvase und dekoriere drumherum was man so in Wald, Wiese und Strand finden kann. Hier das Bild: http://www.visual-habitat.de/geschenk.jpg

elke

Vielen Dank für die tolle Idee.Ich habe dazu noch zwei Liegestühle und einen Sonnenschirm und ein paar Muscheln auf etwas Sand arrangiert. Ein super Geburtstagsgeschenk.

Besucher

Die Idee ist echt Klasse, hat auch auf Anhieb geklappt!!!!!!!!!!!:) Ich kann die lustige Krabbe nur weiterempfehlen. Wir haben es mit 5€, 10€ und 20€ probiert und es ging immer sehr gut.Ich hatte mir es am Anfang schwerer vorgestellt.

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.