Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Pferde basteln - schnell gemacht!

Pferde basteln

So kannst du ganz einfache Pferde basteln. Sehen die nicht toll aus?
Für Pferdefans eignen sie sich zusammen mit diesem Sattel auch wunderbar als Geldgeschenk.

 

Du benötigst dafür:

  • braunes und schwarzes Tonpapier
  • eine Schere
  • ein Lineal
  • Klebstoff
 

Bastelanleitung für ein Pferd

Bastelanleitung für ein Pferd

  • Schneide aus dem Tonpapier 2 gleichlange Streifen aus (ca. 30 cm lang und 3 cm breit).
 

Pferd basteln

  • Falte einen Streifen genau in der Mitte.
 

Bastelanleitung für einfache Pferde

  • Knicke den oben liegenden Streifen wie auf dem Bild nach unten, sodass für den Pferdekopf ca. 3 cm bleiben.
 

Pferde basteln

  • Wiederhole das Ganze mit dem unten liegenden Streifen.
  • So soll es dann aussehen.
 

Pferd basteln

  • Falte den 2. Streifen auch genau in der Mitte.
 

Bastelanleitung

  • Knicke den oben liegenden Streifen nach etwa 6,5 cm wie auf dem Bild nach unten.
 

Basteln mit Tonpapier

  • Wiederhole es mit dem unten liegenden Streifen.
 

Pferde basteln

  • Jetzt stecke den 1. Streifen wie auf dem Bild durch den 2. und klebe das Hinterteil am Vorderteil fest.
  • Es kann sein, dass du die Hinterbeine noch ein wenig kürzen musst. 
 

Pferd basteln

  • Schräge den Kopf nach vorn hin etwas ab.
 

Anleitung für ein Pferd

  • So soll es dann aussehen.
 

Pferde basteln

  • Jetzt schneide aus dem schwarzen Tonpapier Mähne und Schweif.
 

ein Pferd aus Tonpapier basteln

  • Klebe die Mähne und den Schweif an.
  • Klebe den ganzen Körper bis auf die Beine zusammen.
  • Male dem Pferd zuletzt noch Augen auf oder klebe welche auf. Fertig!
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Du kannst das Pferd sogar aus 2 gefalteten Geldscheinen machen, siehe Geld-Pferd.
Aus Fotokarton werden die Pferde etwas stabiler. Es ist zwar schwieriger zu falten und zu kleben, du kannst sie aber eine Weile unter schweren Büchern pressen.
Für ein Fohlen empfehle ich Streifen in einer Länge von 20 cm und einer Breite von 2 cm.
Weitere Bastelanleitungen, die gut zu den Pferden passen: Was hältst du von einer Giraffe oder einem Schwein? Der Elefant könnte auch in Frage kommen.
Und hier gibt es noch eine Anleitung für ein Steckenpferd. Eine alte Wollsocke ist dafür erforderlich.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.3 (235 Bewertungen)

Kommentare

Brigitte

sowas von begeistert bin :-). Wir bedanken uns bei einer jungen Reiterin für viele Kleider und Spielsachen die meine Tochter von ihr übernehmen durfte. Hab den Bauch/Rücken vom Pferd nicht zusammengeklebt. Einen Geldschein gefaltet und als Sattel darüber gelegt und unten in den "Bauch" gesteckt. Hält tiptop. Noch eine kleine Feder ins Haar gesteckt. So macht schenken richtig Spaß!!! Danke für die tolle und einfache Anleitung :-*

Claudia

Super Bastelvorlage! Total anschaulich erklärt und auch noch umsonst! Findet man ja kaum noch! Werden die Pferde als Geldgeschenk "verbasteln". Pferde in einen Schuhkartondeckel kleben und aus den Geldscheinen bauen wir Springhindernisse oder einen Zaun!

Andreas

Ich habe mir auch was zum Thema Pferde einfallen lassen. Zu Weihnachten verschenke ich an meine Tochter Geld. Nur einfach so wollte ich das Geld nun auch nicht verschenken. Also: Ein Schleich Pferd gekauft, eine ca 3cm dicke Styropoor Platte mit grüner Bastelpappe beklebt (20x25cm), Geldscheine gerollt und 2 Streifen braune Bastelpappe zugeschnitten (ca. 1cm hoch). Mit einem Bleistift Löcher in die Platte stechen um das Pferd zu fixieren. Die Geldscheine eng rollen und als Pfosten ebenfalls in die vorgestochenen Löcher stecken. Nun noch die braunen Streifen an den Pfosten mit Tesafilm fixieren und fertig :-) Viel Spaß dabei...

Besucher

Einfach super, derzeitig werden nur noch Pferdchen gebastelt. Die kleinen Prinzessinen (3 kleine 4-Jährige) sind fleißig am schneiden und kleben. Danke für die tolle Anleitung!

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.