Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Regenschirm basteln

Regenschirm basteln

So einfach kannst du einen Regenschirm basteln - mit fliegendem Teddy. Das sieht wirklich süß aus. Du kannst die beiden überall hinhängen, sieht toll aus und heitert auf bei schlechter Laune!
Und du brauchst dafür nur farbiges Papier.

 

Du benötigst dafür:

  • farbiges Papier
  • normales Papier
  • Bleistift, Lineal
  • Zirkel, Stift
  • Schere, Klebstoff
  • Faden
 

Bastelanleitung für einen Regenschirm

Basteln mit Papier

  • Falte ein Blatt Papier in der Mitte.
  • Zeichne an den Faltrand einen halben Schirm (5,5 cm breit, 4 cm hoch).
 

Bastelanleitung für einen Regenschirm

  • Schneide die Vorlage dann aus und falte sie auseinander.
 

Basteln mit Papier

  • Fertige mit Hilfe der Schablone 6 Schirme in unterschiedlichen Farben an.
 

Bastelanleitungen für Kinder

  • Zeichne einen Schirmstock (Länge: 8 cm, Breite: 0,5 cm).
  • Schneide ihn dann aus.
 

mit Papier gestalten

  • Falte die 6 Schirme einmal in der Mitte.
  • Klebe eine Hälfte an eine andere Hälfte.
 

Teddy basteln

  • Klebe noch eine Hälfte an und dann den Schirmstock in die Mitte.
 

Schirm basteln

  • Klebe von oben einen Faden an, damit du den Schirm aufhängen kannst.
 

Bastelanleitung

  • Klebe dann die 3 übrigen Schirme auf dieselbe Art an.
  • Fertig ist der Regenschirm.
 

Teddy aus Papier

  • Zeichne einen Kreis (2 cm Durchmesser) auf braunem Papier.
  • Zeichne 2 Ohren an den Kreis und schneide den Kopf aus.
  • Zeichne ein Ei als Körper (4 cm lang) und schneide es aus.
 

Teddy basteln

  • Zeichne einen Arm (3 cm lang) und ein Bein (3,5 cm) auf weißem Papier vor.
  • Schneide die Vorlagen aus und übertrage sie 2 mal auf braunes Papier.
  • Schneide Arme und Beine dann aus.
 

Regenschirm

  • Mal dem Teddy ein Gesicht auf.
 

bunter Regenschirm

  • Klebe dann alle Körperteile zusammen.
 

Teddy aus Papier

  • Klebe zum Schluss den rechten Arm am Schirmstock fest.
  • Fertig ist dein fliegender Teddy.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Für den Teddy kannst du statt Papier auch braunen Tonkarton verwenden. Das ist nicht zu schwer.
Wenn dir der Bär so zu klein ist, kannst du alle angegebenen Maße verdoppeln.
Am besten eignet sich ein Klebstift zum Kleben, weil der nicht so schmiert wie flüssiger Kleber.
Als Faden zum Aufhängen dient auch ein ganz dünnes Gummiband. Dann kannst du vorsichtig an dem Teddy ziehen und loslassen.

Bewertung: 
Durchschnitt: 4.1 (174 Bewertungen)

Kommentare

WhiteTiger

sehr süß! hab ich auch versucht, erklärung sehr gut und realistisch! mein kleiner bär hängt jetzt in der küche, sieht sehr schön aus

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.