Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Pinguine mögen es kalt - einen Pinguin basteln

Pinguin basteln mit Papier

So kannst du dir einen Pinguin basteln. In 2 Farben ist er sehr hübsch.

 

Du benötigst dafür:

  • 1 Quadrat aus blauem oder schwarzen Papier mit einer Seitenlänge von 7 - 10 cm Länge
  • 1 Quadrat aus weißem Papier mit derselben Größe
  • 2 kleine weiße Kreise für die Augen (am besten aus einem Papierlocher)
  • 1 schwarzen Stift für die Pupillen
 

Bastelanleitung für einen Pinguin

Pinguin basteln

  • Lege die beiden Papierquadrate übereinander.
 

Pinguinbasteln

  • Falte eine Ecke zur gegenüberliegenden
    Ecke.
 

Pinguin basteln

  • Falte das Papier dann wieder auseinander und die oberen Ränder zur Faltlinie.
 

Pinguin basteln

  • Schlage die linke Seite nach hinten, so dass die rechte Seite darüber liegt.
 

Pinguin basteln

  • Knicke die obere Spitze nach links um.
 

Pinguin basteln

  • Öffne die Spitze dann wieder und falte sie so nach links, dass die Innenseite jetzt nach außen zeigt.
 

Pinguin basteln

  • Knicke die Spitze nach unten um.
 

Pinguin basteln

  • Falte nur einen Teil wieder zurück.
 

Pinguin basteln

  • Knicke dann die untere Spitze nach oben um.
 

Pinguin basteln

 

  • Falte sie wieder zurück. Öffne den Körper und schlage die Spitze nach innen.
 

Pinguin basteln

  •   So sieht es danach aus.
 

Pinguin basteln

  • Klebe zum Schluss noch die Augen an und male die Pupillen auf. Fertig ist der Pinguin.
 
Bewertung: 
Durchschnitt: 3.5 (179 Bewertungen)

Kommentare

Vollstrecker

Hat gut geklappt. Habe jetzt schon 2 Seehunde (Rosa & Blau), eine Kuh (Rot)und den Pinguin (Blau & Weiß) aus kleinen Notizzetteln gefaltet.

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.