Basteln und Gestalten
Geschenke

Geldgeschenk für den Nestbau

Geldgeschenk für den Nestbau

Ein Geldgeschenk für den Nestbau - voll süß! Du kannst auch mehr als 2 Vögel basteln. Dann wird es zwar etwas eng in dem Nest, aber vielleicht geht es dann ja auch schneller ;)

 

Du benötigst dafür:

  • 2 Geldscheine
  • Papier, Tonkarton
  • Papprolle, Wasserfarben, Pinsel
  • Bleistift, Schere
  • Zirkel, Klebstoff
  • Stift, (Stroh oder Ostergras)
 

Bastelanleitung für ein Geldgeschenk

Geld verschenken

  • Lege einen Geldschein hochkant vor dich und falte ihn wie eine Ziehharmonika auf.
 

Geld falten

  • So schaut es dann aus.
 

Geldgeschenke basteln

  • Knicke den gefalteten Schein in der Mitte.
 

Vogel zeichnen

  • Zeichne einen Vogelkörper (etwa 7 cm lang) und schneide ihn aus.
 

Vögel basteln

  • Übertrage die Vorlage auf Tonkarton und schneide sie auch aus.
 

Vogel mit Geldschein

  • Markiere die Stelle, durch die der Geldschein gesteckt werden soll.
 

Idee für ein Geldgeschenk

  • Schneide die Stelle ein (etwas breiter als der gefaltete Schein) und schiebe den Geldschein bis zur Mitte durch.
 

Nest bauen

  • Schneide von der Papprolle etwa 7 cm ab.
 

Vogelnest basteln

  • Male die Papprolle grün an.
 

Kreise zeichnen

  • Zeichne auf grünen Tonkarton 2 Kreise mit dem Radius von etwa 7 cm.
  • Schneide beide Kreise aus.
 

Nest basteln

  • Steche ein Loch in die Mitte eines Kreises.
 

Einschneiden

  • Schneide von der Mitte her den Kreis sternenförmig ein.
 

Nest bauen

  • Stecke die Papprolle von unten her durch den Kreis und klebe den anderen Kreis dann von unten an.
 

Geld-Vogel

  • Male dem Vogel Augen auf und schneide ihn am Bauch etwa 1 cm ein.
 

Geldgeschenk Nestbau

  • Stecke den Vogel (oder die Vögel) auf das Nest, vorher noch etwas Stroh in das Nest. Fertig!
 
Bewertung: 
Durchschnitt: 4.7 (10 Bewertungen)

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.