Basteln und Gestalten
Basteln mit Papier

Ein Affe einfach gefaltet

Affe basteln

So kannst du Schritt für Schritt einen Affen basteln. Kaum zu glauben, was man aus einem einzigen Papierquadrat alles falten kann. Ein ganzer Zoo aus Papiertieren ist möglich oder ein Zirkus. Schritt für Schritt ist der Affe ganz einfach zu falten!

 

Du benötigst dafür:

  • 1 braunes Papierquadrat
  • 1 schwarzen Stift
  • (Klebstoff)
 

Bastelanleitung für einen Affen

Schritt 1: Affe basteln

  • Lege das Quadrat so vor dich, dass eine Ecke zu dir zeigt.
 

Schritt 2: Affe basteln

  • Falte die linke Ecke zur rechten.
  • Ziehe die Faltkante (auch die weiteren) kräftig mit dem Finger nach.
 

Schritt 3: Affe basteln

  • Öffne das Papier wieder.
  • Falte die oberen Ränder auf die Mittellinie.
 

Schritt 4: Affe basteln

  • Falte die untere Spitze nach hinten um.
 

Schritt 5: Affe basteln

  • Jetzt falte die linke Hälfte über die rechte.
 

Schritt 6: Affe basteln

  • Drehe die Faltarbeit so weit im Uhrzeigersinn, dass der untere diagonale Rand jetzt waagerecht liegt.
 

Schritt 7: Affe basteln

  • Falte die obere Spitze so nach links, dass sich eine senkrechte Faltlinie bildet.
 

Schritt 8: Affe basteln

  • Falte die Spitze halb zurück, sodass sie senkrecht nach oben steht.
  • Öffne die Spitze ...
 

Schritt 9: Affe basteln

  • ... und streiche sie nach unten hin glatt.
 

Schritt 10: Affe basteln

  • Schiebe die Spitze ein wenig nach oben, sodass sich das Papier wölbt.
 

Schritt 11: Affe basteln

  • Streiche die Wölbung dann nach unten hin glatt.
 

Schritt 12: Affe basteln

  • Falte die Spitze der Spitze nach hinten um (und klebe sie falls nötig am Körper fest).
 

Schritt 13: Affe basteln

  • Male dem Affen zum Schluss noch ein Gesicht auf.
  • Fertig ist der Affe.
 

Tolle Tipps und Tricks zum Basteln!
Wenn du schon etwas geübt im Origamifalten bist, kannst du dich an dieser Affenmutter mit Kind versuchen.
Du kannst zum Glattstreichen der Faltkanten ein Lineal verwenden. Einigen fällt das sogar leichter, als sie mit den Fingern glatt zu streichen. Probiere es aus!
Wenn dir das Affengesicht so nicht gefällt, kannst du auch ein Gesicht, ein Oval aus beigefarbenem Papier, ausschneiden, aufkleben und dann die Augen, Augenbrauen, Nasenlöcher und Mund aufmalen.
Wenn du einen ganzen Zoo gestalten willst, eignen sich neben dem Affen diese Bären, Tiger, Elefanten, Pinguine und Seehunde.

Bewerte die Anleitung: 
Durchschnitt: 4.1 (153 Bewertungen)

Kommentare

Gunda Meindorfer

Der Affe ist zwar sehr einfach, aber schaut trotzdem irgendwie schwierig auscheeky!  g.  Echt toll!!!!!

pina

ich habe es einfach nicht hingekriegt .... außerdem finde ich, dass der afffe nicht grad das beste tier hier ist !!

Katja

Ich liebe diese Seite, weil alle Bastelanleitungen so sind, dass man sie ohne viel Üben einfach nachbasteln kann. Meine kleinen Brüder fahren seit ein paar Wochen total auf diese Tiere ab und ich darf gar nicht mehr damit aufhören.... Und wenn man die Anleitungen auch versteht, was auf anderen Seiten häufig nicht so ist, macht das Basteln auch noch richtig Spaß! Auf jeden Fall weiterzuempfehlen!!!

celine

Diese Seite ist echt geil!!! Ich kann sie nur weiter empfehlen, ich habe schon 9 tiere gemacht. Ich sage euch es ist nicht immer leicht aber ihr schafft das

Jana und Johanna

Meine Freundin und ich basteln zur Zeit ganz viel! Es ist einfach alles super! Weiter so LG Johanna und Jana

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.